A-Wel­­le-Abos auf dem Swis­sPass

Von | 14. Dezem­ber 2017 | News

Persönliche A-Wel­le-Abon­ne­men­te mit Gültigkeit ab dem 10. Dezem­ber 2017 wer­den neu direkt auf den Swiss- Pass gela­den. Damit brau­chen Kun­din­nen und Kun­den nur noch eine Kar­te, die für das A-Wel­le Abon­ne­ment, für das Halb­tax­abon­ne­ment sowie für Zusatz­leis­tun­gen gültig ist.

Im Tarif­ver­bund A-Wel­le wer­den persönliche Jah­res- und Monats­abon­ne­men­te für Erwach­se­ne und Junio­ren, wel­che ab dem 10. Dezem­ber 2017 gültig sind, neu auf den Swis­sPass gela­den.

Die Hun­de- und unpersönlichen Abos wer­den auf Sicher­heits­pa­pier aus­ge­stellt. Wer bereits einen Swis­sPass für das Halb­tax­abon­ne­ment besitzt, kann das persönliche A-Wel­le-Abon­ne­ment ein­fach auf die­ser Kar­te inte­grie­ren.