Beschlüs­se des Kreis­schul­ra­tes
Aar­au-Buchs

29. Novem­ber 2017 | Amt­li­che Mit­tei­lun­gen

Gestützt auf § 77a Abs. 1 des Gemein­de­ge­set­zes und § 5 der Sta­tu­ten der Kreis­schu­le Aar­au-Buchs wer­den fol­gen­de, anläss­lich der Sit­zung des Kreis­schul­ra­tes vom 22. Novem­ber 2017 gefass­ten Beschlüsse ver­öf­fent­licht:

1. Dem fakul­ta­ti­ven Refe­ren­dum unter­ste­hen­de Beschlüsse (Ablauf der Refe­ren­dums­frist am 30. Janu­ar 2018):
1.1 Für die aus­ser­schu­li­sche Nut­zung von Schul­an­la­gen wer­den fol­gen­de Regle­men­te in Kraft gesetzt:

  • Regle­ment über die Benützung von städ­ti­schen Schul­räu­men für den Peri­me­ter der bis­he­ri­gen Schu­le Aar­au
  • Regle­ment über die Benützung von Schul­räu­men, Pau­sen­plät­zen und Kin­der­gär­ten für den Peri­me­ter der bis­he­ri­gen Kreis­schu­le Buchs-Rohr

1.2 Für die Musik­schu­le wer­den fol­gen­de Regle­men­te in Kraft gesetzt:

  • Regle­ment über die Musik­schu­le Aar­au für den Peri­me­ter der bis­he­ri­gen Schu­le Aar­au
  • Regle­ment der Musik­schu­le Buchs-Rohr für den Peri­me­ter der bis­he­ri­gen Kreis­schu­le Buchs-Rohr

1.3 Fol­gen­des Per­so­nal­recht wird in Kraft gesetzt:

  • Per­so­nal­re­gle­ment für die Stadt­ver­wal­tung Aar­au
  • Regle­ment über das Anstel­lungs­ver­hält­nis der Musik­lehr­per­so­nen der Stadt Aar­au

2. Abschlies­send gefass­ter Beschluss:

In die Kreis­schul­pfle­ge wer­den gewählt:

Dani­el Fond­ado (Aar­au), Bern­hard Gra­fe (Aar­au), Danie­la Mei­er Häch­ler (Aar­au-Rohr), Boris Mey­er (Buchs), Mar­co Sal­vi­ni (Aar­au), Bar­ba­ra Tom­ma­s­i­ni-Val­li (Buchs), Fran­zis­ka Zim­mer­li Huber (Aar­au)

Beschlüsse des Kreis­schul­ra­tes wer­den der Volks­ab­stim­mung unter­brei­tet, wenn 5 % der Stimm­be­rech­tig­ten der Ver­bands­ge­mein­den bezie­hungs­wei­se 1500 Stimm­be­rech­tig­te dies innert 60 Tagen, von der Ver­öf­fent­li­chung an gerech­net, ver­lan­gen.