1. Victor Rod­ri­gues, Berikon, 2. Lino Leh­mann, Frau­en­feld, 3. Thoma Gendre, Cor­taillod (Bild: zVg)

Teil­nehmer aus der Schweiz und dem Aus­land |

Chilli pro Scooter Christmas Jam im Telli

Von | 14. Dezember 2017 | Sport

Der Chilli pro Scooter Christmas Jam 2017 brachte die Anlage im Rol­ling Rock Skate- & Sport­center zum Glühen. Rund 80 Teil­nehmer in den Kate­go­rien Begin­ners und Ama­teurs und knapp 20 Fahrer der Kate­gorie Pro aus der ganzen Schweiz und dem Aus­land reisten für den Con­test ins Telli.

Mit spektakulären Tricks und unglaub­li­chen Runs begeis­terten die Free­style-Scooter-Fahrer Publikum wie auch die Jury. Speaker und selber Pro­fi­fahrer Benj Friant musste gegen Ende um seine Stimme zit­tern. Für die Stars von undialed TV Clayton Lindley und Willy Cashion blieb eben­falls keine Zeit zum Luft holen. Kaum hatten sie wieder sicheren Boden unter den Füssen, scharten sich auch schon ihre zahl­rei­chen Fans

um sie herum und ver­suchten Auto­gramme und Sti­cker zu erwi­schen.

Die Jury bestehend aus Ex-Profi-Rider Martin Nogol und Jakub Milacek hatte alle Hände voll zu tun. Über ins­ge­samt 3 Stunden haben sie die Runs sämtlicher Fahrer bewertet, bis die Sieger der Kate­go­rien Ama­teurs und Pros fest­standen.