Das Team von aar­au info: (v.l.) Esther Schmid (Lei­tung), Corin­ne Huser, Corin­ne Gubler, Agnes Henz und Ire­ne Brant­schen (Bild: aar­au info)

Dienst­leis­tun­gen bei aar­au info

Von | 24. Janu­ar 2018 | aar­au info

Das Dienst­leis­tungs­zen­trum für Aar­aue­rin­nen und Aar­au­er sowie für Gäste aus dem In- und Aus­land koor­di­niert, infor­miert und sagt tagtäglich «Grüezi». Das Team besteht aus fünf Mit­ar­bei­te­rin­nen und über einem Dut­zend Stadtführerinnen und Stadtführern.

Seit der Gründung von Aar­au Stand­ort­mar­ke­ting im Jah­re 2008 wur­de der Dienstleistungsfächer von aar­au info mass­geb­lich geöffnet und erwei­tert. Die Trägerschaft besteht aus der Stadt Aar­au als Auf­trag­ge­ber und den Orga­ni­sa­tio­nen Ver­kehrs­ver­ein Stadt und Regi­on Aar­au, ZENTRUM Aar­au, Gewer­be­ver­ein Aar­au, IG City-Märt, MAG und AMA Mes­se- und Kon­gress AG.

Um die Auf­ga­ben als Kom­pe­tenz­zen­trum für ein akti­ves Stand­ort­mar­ke­ting wahr­neh­men zu können, leis­tet die Stadt einen jährlichen Bei­trag von 300‘000 Fran­ken, ins­be­son­de­re für die Führung des öffentlich zugänglichen Infor­ma­ti­ons- und Tourismusbüros aar­au info. Über 400’000 Fran­ken wer­den durch Mitgliederbeiträge, Ver­kaufs­pro­vi­sio­nen, Stadtführungen und durch Ver­rech­nung von Dienst­leis­tun­gen auf­ge­bracht.

Die fünf Mit­ar­bei­ten­den Esther Schmid (Lei­tung), Corin­ne Gubler, Corin­ne Huser, Agnes Henz (Stadtführungen) und Ire­ne Brant­schen tei­len sich ein Pen­sum von rund 350 Stel­len­pro­zen­ten. Dane­ben ste­hen über ein Dut­zend aus­ge­bil­de­te Stadtführerinnen und Stadtführer regelmässig im Ein­satz.

Viel­ge­nutz­te Aus­kunfts­stel­le

Aar­au info ist in ers­ter Linie das zen­tra­le tou­ris­ti­sche Informationsbüro für Aar­au und die Regi­on sowie die Geschäftsstelle von Aar­au Stand­ort­mar­ke­ting. Das Team unterstützt die Bevölkerung sowie die Besu­che­rin­nen und Besu­cher mit Infor­ma­tio­nen über Aar­au und sei­ne Umge­bung. Ver­an­stal­ter und Tagungs­or­ga­ni­sa­to­ren wer­den bei Pla­nung und Durchführung von Kon­gres­sen und Semi­na­ren unterstützt.

Bei Fra­gen zu Tagungs­lo­ka­len, Transportmöglichkeiten, Hotel- und Ban­kett­an­ge­bo­ten und Rah­men­pro­gramm hat aar­au info die pas­sen­den Ant­wor­ten. Ver­schie­de­ne infor­ma­ti­ve Doku­men­ta­tio­nen und Broschüren lie­gen für die Gäste bereit und ver­mit­teln in nach­hal­ti­ger Form Aar­au als attrak­ti­ve Klein­stadt im Schwei­zer Mit­tel­land. Die infor­ma­ti­ve Web­site und die Ver­mitt­lung von Wis­sens­wer­tem aus Aar­au über die sozia­len Medi­en wer­den kon­stant bear­bei­tet und betreut.

Gröss­te Vor­ver­kaufs­stel­le der Regi­on

Die Geschäftsstelle von Aar­au Stand­ort­mar­ke­ting ist als Ver­kaufs- und Bera­tungs­stel­le Part­ner von AAR bus + bahn. Gene­ral- und Halb­tax-Abos können hier gekauft und verlängert wer­den, es gibt Mehr­fahr­ten­kar­ten und natürlich Auskünfte über die wich­tigs­ten Ver­bin­dun­gen.

aar­au info ist in Aar­au die grösste Vor­ver­kaufs­stel­le für Ein­trit­te, Ver­an­stal­tungs­ti­ckets, sowie für natio­na­le Bil­let­te für Bus und Bahn und Pro­duk­te des Tarif­ver­bunds Aar­au. Im Ver­an­stal­tungs­be­reich wickelt aar­au info den Vor­ver­kauf für Ticket­corner, Star­ti­cket, Ticke­ti­no oder Ticket­vil­le sowie für loka­le Ver­an­stal­ter, etwa die Thea­ter­ge­mein­de, die Tuch­lau­be oder für Argo­via Phil­har­mo­nic ab. Für die Heim­spie­le des FCAar­au und des HSC Suhr Aar­au können nicht nur Ein­tritts­kar­ten son­dern auch Fan­ar­ti­kel gekauft wer­den.

Als Ver­kaufs­stel­le für Gut­schei­ne des ZENTRUM Aar­au, des Ein­kaufs­zen­trums Tel­li, der Kinos in Aar­au sowie für Ein­trit­te für das «Aquare­na» im Bad Schinz­nach hat aar­au info immer die pas­sen­de Geschenk­idee bereit.

Aar­au info ist am Mon­tag von 13.30 bis 18 Uhr, von Diens­tag bis Frei­tag von 9 bis 18 Uhr und am Sams­tag von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Infor­ma­tio­nen gibt es jeder­zeit auf der Web­site www.aarauinfo.ch.