Raoul Giger bei der Ver­trags­ver­län­ge­rung (Bild: FCA)

Neu­er Drei-Jah­res-Ver­trag mit Raoul Giger |

Giger ver­län­gert beim FC Aar­au

Von | 8. Febru­ar 2018 | News, Sport

Der FC Aar­au setzt auf Kon­ti­nui­tät: Raoul Giger (20) ver­län­gert sei­nen im Som­mer aus­lau­fen­den Ver­trag um drei Spiel­zei­ten bis zum Juni 2021.

Als ein­zi­ger Akteur aus dem aktu­el­len Team­ka­der hat­te Giger bereits sämt­li­che Junio­ren­stu­fen beim FC Aar­au durch­lau­fen, ehe er am 25. Sep­tem­ber 2016 (1:1 gegen den FC Zürich) in der Brack.ch Chal­len­ge League debütierte.

Seit­her absol­vier­te er als Rechts­ver­tei­di­ger neun Ein­sät­ze in der 1. Mann­schaft, davon sechs Mal in der abge­lau­fe­nen Vor­run­de. Eben­so sam­mel­te er in den letz­ten Jah­ren wert­vol­le Erfah­run­gen im Team Aar­gau, wo er rund 100 Pflicht­spie­le für die U18 bzw. U21 bestritt.