Grab­räu­mung auf dem Fried­hof

7. Febru­ar 2018 | Amt­li­che Mit­tei­lun­gen

Fol­gen­de Grä­ber wer­den gemäss §§ 24 und 25 des Bestat­tungs- und Fried­hof­re­gle­men­tes der Gemein­de Safen­wil vom 24. Novem­ber 2000 infol­ge Ablauf der Ruhe­zeit auf­ge­ho­ben:

  • Erd­be­stat­tungs­grä­ber der Jah­re 1991 und 1992
  • Urnen­rei­hen­grä­ber der Jah­re 1991 und 1992

Die Ange­hö­ri­gen der in die­sen Grä­ber­fel­dern bestat­te­ten Per­so­nen wer­den ein­ge­la­den, Grab­denk­mä­ler, Grab­ein­fas­sun­gen, Pflan­zen usw. bis 30. April 2018 zu räu­men.

Nach Ablauf die­ser Räu­mungs­frist fällt das Verfügungsrecht über ver­blie­be­ne Gegen­stän­de ohne Ent­schä­di­gungs­pflicht an die Gemein­de. Nähe­re Auskünfte erteilt ger­ne Fried­hof­gärt­ner Mar­kus Wie­der­kehr (Tele­fon 079 855 37 17)

5745 Safen­wil, 5. Febru­ar 2018
Gemein­de­rat Safen­wil