Schächli; Bewilligung einer Waldweide, Erneuerung der Bewilligung

22. März 2018 | Amt­liche Mit­tei­lungen

Gesuch­stel­lerin: Ein­woh­ner­ge­meinde Biber­stein

Der Ein­woh­ner­ge­meinde Biber­stein wird die Bewil­li­gung für die Bewei­dung von Wald auf der Par­zelle Nr. 1760 (Eigentum EWG Biber­stein) mit Ver­fü­gung der Abtei­lung Wald vom 5. Februar 2018 unter Auf­lagen erteilt.

Wer ein schutz­wür­diges eigenes Inter­esse gel­tend macht, kann inner­halb von 30 Tagen beim Regie­rungsrat des Kan­tons Aargau gegen die gewährte Bewil­li­gung Beschwerde erheben.

Beschwerden sind schrift­lich ein­zu­rei­chen und haben einen Antrag und eine Begrün­dung zu ent­halten.

Abtei­lung Wald
Aarau, 5. Februar 2018