Für inter­na­tio­nale Ein­sätze geehrt: (von links) Joël Flury, Selina Ummel, Deborah Agbe­lese und Giulia Senn (Bild: ALV)

Jah­res­ta­gung des Aar­gaui­schen Leicht­ath­le­tik­ver­bandes in Aarau

Starker Aargauer Nachwuchs geehrt

21. März 2018 | Sport

Der Aar­gaui­sche Leicht­ath­le­tik­ver­band (ALV) ehrte an der 98. Dele­gier­ten­ver­samm­lung in Aarau seine Ath­le­tinnen und Ath­leten für aus­ser­or­dent­liche Leis­tungen. Im Mit­tel­punkt stand der Nach­wuchs. Als neuer Prä­si­dent übernimmt Chris­tian Winter von Chris­tian Müller die Führung des ALV.

Die Leis­tungen der ALV-Aus­hän­ge­schilder lassen sich auch im letzten Jahr sehen. Die Aar­gauer eroberten zahl­reiche Schweizer-Meister-Titel und Medaillen. Die Ver­samm­lung im Aar­auer «Schützen» würdigte diese Erfolge. Alle anwe­senden Ath­le­tinnen und Ath­leten erhielten ein Geschenk. Vier Nach­wuchs­ta­lente erhielten für ihren inter­na­tio­nalen Ein­satz eine Ehren­me­daille. Selina Ummel und Joël Flury hatten sich für die Nach­wuchs-Euro­pa­meis­ter­schaften in Polen qua­li­fi­ziert, Deborah Agbe­lese und Giulia Senn gehörten zur Schweizer Dele­ga­tion an den olym­pi­schen Jugend­spielen in Ungarn.

Neu unter Frick­taler Führung

Fri­schen Wind gibt es im Vor­stand des Ver­bandes. Der Frei­ämter Chris­tian Müller, lang­jäh­riger Prä­si­dent und Ehren­mit­glied des ALV, übergibt sein Amt nach zehn Jahren dem bis­he­rigen Vize­prä­si­denten Chris­tian Winter. Der in Frick wohn­hafte Winter hatte in den ver­gan­genen Jahren mass­geb­lich zum Aufbau der regio­nalen Leis­tungs­zen­tren bei­ge­tragen.

Dazu arbei­tete er ein neues Kon­zept für Part­ner­schaften aus. Als neue Kräfte stossen Melanie Brunner und Lukas Fischer ins Vor­stands­team. Beides sind bekannte Gesichter in der Leicht­ath­le­tik­szene. Sie ersetzen Heinz Strebel, der in den letzten 17 Jahren das Amt des Tech­ni­schen Lei­ters inne hatte, und David Zum­bach, der für die Ath­le­ten­be­treuung zuständig war. Die Ver­samm­lung nahm Strebel und den lang­jäh­rigen Revisor Jürg Wälti in den Kreis der Ehren­mit­glieder auf.

Sai­son­hö­he­punkt in Zofingen

Die Jah­res­ta­gung in Aarau läu­tete ein wei­teres viel­ver­spre­chendes Ver­bands­jahr ein. So ist eine Aar­gauer Betei­li­gung an den Euro­pa­meis­ter­schaften in Berlin bereits garan­tiert. Am 13./14. Juli finden in Zofingen die Schweizer Meis­ter­schaften in der Leicht­ath­letik statt.