Stille Wahl eines Mitglieds der Finanzkommission

16. Mai 2018 | Amt­liche Mit­tei­lungen

Nachdem die Nach­mel­de­frist am 8. Mai 2018 unbenützt abge­laufen ist, wird der ein­zige, von der SVP ange­mel­dete Kan­didat, Johann Sager, geb. 26. Mai 1951, von Reiden LU, Zopfweg 15, in stiller Wahl als Mit­glied der Finanz­kom­mis­sion gewählt.

Wahl­be­schwerden (§§ 66 ff. des Gesetzes über die poli­ti­schen Rechte GPR) gegen Unre­gel­mäs­sig­keiten bei der Vor­be­rei­tung und Durchführung einer Wahl sind innert drei Tagen seit der Ent­de­ckung des Beschwer­de­grundes, spä­tes­tens aber am dritten Tag nach der Ver­öf­fent­li­chung des Ergeb­nisses, dem Depar­te­ment Volks­wirt­schaft und Inneres des Kan­tons Aargau, 5001 Aarau, ein­zu­rei­chen.

17. Mai 2018 Wahlbüro Ober­ent­felden