Am 18. Feb­ru­ar wurde der gesamte zus­tande gekommene Betrag von 1550 Franken der Schule in Aarau übergeben (Bild: zVg)

Aktion Wei­h­nachts­baum 2019

1550 Franken für ein guten Zweck

27. Feb­ru­ar 2020 | News

«Liebe Män­ner der Aktion Wei­h­nachts­baum. Wir möcht­en uns bei Ihnen her­zlich bedanken. Mit Ihrer grosszügi­gen Spende kon­nten wir uns vier schöne neue Fahrräder kaufen. Wir freuen uns, die Fahrräder im Som­mer zu brauchen», so bedank­ten sich die Jugendlichen für die Spende 2018.

Dieses Dankeschön war eine Moti­va­tion für etliche Teil­nehmer des Restau­rants Frohsinn in Teufen­thal die Aktion auch im 2019 durchzuführen und so dem ZEKA, Zen­tren Kör­per­be­hin­derte Aar­gau, eine notwendi­ge Anschaf­fung ausser­halb des Budges zu ermöglichen. Der Tagesablauf ist pro­gram­miert mit Mor­ge­nessen, Besuch Fried­hof Suhr zum Grabe eines Ehe­ma­li­gen, Tan­nen­bäum­chen aus Pri­vatbe­sitz fällen. Die Spenden wer­den in aus­gewählten Restau­rants in der Region gesam­melt, die Geld­scheine gerollt und am Bäum­chen ange­bracht. 

Wie immer kon­nte fest­gestellt wer­den, dass die Anwe­senden sehr ange­tan sind von dieser Aktion. Das Resul­tat der Spenden­freudigkeit ist Bemerkenswert, sind doch so 1050 Franken zusam­mengekom­men.

Heino Hängärt­ner, Gesellschafter des Kom­postier­platzes Hängärt­ner GmbH in Suhr, war wieder so von der Aktion begeis­tert, dass er den gesam­melten Betrag spon­tan um 500 Franken erhöhte.

UW