Alte Reithalle Aarau - Baubewilligung rechtskräftig | Der Landanzeiger

Alte Reithalle – Baubewilligung rechtskräftig

Gegen die Baubewilligung der Alten Reithalle gingen keine Beschwerden ein. Der Entscheid ist somit rechtskräftig.

Gegen die mit Entscheid vom 8. April 2019 erteilte Baubewilligung für den Umbau der Alten Reithalle in ein Veranstaltungshaus, den Umbau der alten Stallungen sowie die Aufhebung von 17 Parkfeldern gingen beim Regierungsrat während der Beschwerdefrist keine Beschwerden ein.

Somit können die nächsten Schritte im Zeitplan, mit dem Ziel des Baubeginns noch im 2. Quartal, eingeleitet werden.

Die Alte Reithalle steht für ein Haus für Theater, Tanz, Musik und modernen Zirkus. Geplant ist ein Mehrspartenhaus an zwei Standorten: In der Tuchlaube an der Metzgergasse und in der Alten Reithalle am Apfelhausenweg.

Bereits seit 2012 bis heute wurden in der Alten Reithalle mit grossem Erfolg während den Sommermonaten Zwischennutzungen für Theater, Musik und weitere Kunstgattungen durchgeführt.

Am 10. Juni 2018 wurde der Baukredit für die Alte Reithalle vom Stimmvolk mit 61 % angenommen.

Text: Stadt Aarau
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print