Die diesjährigen Auszubildenden | Der Landanzeiger
Bereit für die Herausforderung «Lehrlingsrestaurant Waldhaus Gehren», hinten von links: Mara Lorenzi, Nicola Christen, Panupong Müller, Kyra Messmer, Jonas Leimgruber, Jan Lüscher, Raphael Pierre, Ivo Ruflin. Vorne: Lisa Peterhans, Andelka Andrijanic, Manuel Tanner, Delfina Borovski und Silvan Saxer
Restaurant Waldhaus Gehren

Auszubildende übernehmen wieder das Lehrlingsrestaurant

Bereits zum siebten Mal übernehmen die Lernenden des Gasthof zum Schützen Aarau vom 9. bis 26. Januar die Führung des Restaurants Waldhaus Gehren in Erlinsbach. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange.

l Erlinsbach Jedes Jahr, wenn die Lernenden des Gasthof zum Schützen Aarau die Projektwoche «Lehrlingsrestaurant» vorbereiten, kommt Spannung auf. Schon die Aufgabe selber ist für das Team eine Herausforderung und der Leistungs-Vergleich zum Vorjahr spielt gerade bei Jugendlichen immer eine wichtige Rolle. Alle sind während drei Projekt-Jahren dabei und übernehmen während dieser Zeit jeweils verschiedene Funktionen.

In den drei Wochen des Lehrlingsbetriebes werden die Lernenden im Gasthof zum Schützen fehlen. Typische «Lehrlingsaufgaben» werden für einmal durch das Servicepersonal ausgeübt.

Alles sei eine grosse Umstellung und die Aufgabe nicht einfach, finden Mara Lorenzi und Nicola Christen. «Die Erfolge und Anerkennung aus den letzten Jahren lassen auch Erwartungen aufkommen», finden sie. Zudem bleiben Traditionen: Das Gästebuch wurde von Kyra Messmer und Delfina Borovski gestaltet und der beliebte Lehrlings-Apéro von Andelka Andrijanic ausgeheckt. «Dieses Jahr empfehlen wir unseren Gästen einen Apéro mit Rum, Amaretto, Zitrone und Süssmost vom Küttiger Bauern, garniert mit einem Rosmarin-Zweig». Gesamt-Organisa-tion, Werbemassnahmen und Arbeitspläne liegen in der Verantwortung der Lernenden im dritten Lehrjahr. Um durchgehend ein funktionsfähiges Team vor Ort zu haben, mussten sogar die Schultage umorganisiert werden. Die Lernenden sind bereit, für solche Probleme Lösungen zu finden und die extra Meilen zu gehen.

Die Auszubildenden können es kaum erwarten, die Gäste vom 9. bis 26. Januar, jeweils von Donnerstag bis Sonntag, 9 bis 22 Uhr, im Lehrlingsrestaurant Waldhaus Gehren begrüssen und verwöhnen zu dürfen. Den Gästen wird empfohlen, den Besuch mit einer Reservation anzukündigen.

Text: MSU | Bild: Gasthof zum Schützen
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print