Sechs fleissige Turnerinnen des STV Staffelbach wurden mit einem Früchtekorb beschenkt | Der Landanzeiger
Sechs fleissige Turnerinnen wurden mit einem Früchtekorb beschenkt
FTV Staffelbach

Bernadette Lüthi ist neues Ehrenmitglied

An der 47. Generalversammlung des FTV Staffelbach konnte die Präsidentin Petra Hunziker total 23 Turnerinnen begrüssen.

Erfreulicherweise konnte mit Magdalena Ruf wieder ein neues Mitglied aufgenommen werden. Die demissionierte Rechnungsrevisorin Corina Morgenthaler konnte mit Nicole Felder ersetzt werden. Nach 20 Jahren Vorstandsarbeit als Kassierin, Präsidentin oder Vizepräsidentin hatte Bernadette Lüthi ihre Demission eingereicht. Sie wurde von der Präsidentin mit einer Laudatio und der Überreichung der Ehrenmitgliedsurkunde gebührend gefeiert.

Neu in den Vorstand gewählt wurde Jacqueline Confalonieri. Als Vizepräsidentin amtet neu Monica Lüscher. Die Leitung des Frauenturnvereins besteht neu aus einer technischen Kommission mit Christine Schönbächler, Beatrice De Faveri und Barbara Hediger.

Das neue Ehrenmitglied Bernadette Lüthi | Der Landanzeiger
Das neue Ehrenmitglied Bernadette Lüthi

Sechs besonders fleissige Turnerinnen
Die Präsidentin konnte neun Turnerinnen für jahrzehntelange Arbeit im Vorstand, bzw. Rechnungsrevisorin oder Mitgliedschaft ehren. Die Leiterin Christine Schönbächler beschenkte sechs Turnerinnen mit einem Früchtekorb als Dank für fleissiges Turnen. Die Highlights, im vorgestellten Jahresprogramm 2020/2021, sind sicher die 800-Jahrfeier von Staffelbach und die Teilnahme mit einer Gymnastik am Turnfest in Zofingen.

Leider sind «virusbedingt» alle turnerischen Anlässe vorderhand abgesagt oder verschoben worden. Der Vorstand und die technische Kommission freuen sich aber, dass bald wieder alle Mitglieder und eventuell auch neue Gesichter gesund zum Turnen begrüsst werden können. Turnzeiten sind immer noch am Mittwoch, neu aber von 20.00 bis 21.45 Uhr.

Text: ML | Bild: zVg
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print