Unbekannte warfen grosse und kleine Gegenstände ins Schwimmbecken | Der Landanzeiger
Unbekannte warfen grosse und kleine Gegenstände ins Schwimmbecken

Vandalen in der Biobadi

Gemeinderat Biberstein hat Anzeige bei der Polizei erhoben

Die Biobadi musste gleich zweimal nach massiven Vandalenakten aufgeräumt werden. Nebst Sachbeschädigungen und Verwüstungen aller Art wurden auch Lebensmittel wie beispielsweise Reis so gestreut, dass die Pumpen in Mitleidenschaft gezogen wurden. Das Bademeisterpersonal musste jeweilen in stundenlanger Handarbeit die Badi und Maschinen wieder auf Vordermann bringen.

Der Gemeinderat verurteilt solche Taten aufs Schärfste. Bei der Polizei wurde Anzeige gegen unbekannt erhoben. Für sachdienliche Hinweise können gerne die Gemeindekanzlei oder direkt die Polizei kontaktiert werden

Text: SKO | Bild: Gemeinde Biberstein
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print