Die Höhenflüge des Tizian Bolliger | Der Landanzeiger
Hats mächtig drauf: Tizian Bolliger (10) aus S taffelbach.
Motorsport

Die Höhenflüge des Tizian Bolliger

Der 10-jährige Staffelbacher Nachwuchsmotocrosser Tizian Bolliger kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

Wer Tizian Bolliger ohne Rennkluft sieht, kann sich kaum vorstellen welche Kraft, Kondition, und welch fahrerisches Können in dem 10-jährigen Buben steckt. Schon im vergangenen Jahr war er mit seiner HPS 65ccm KTM in verschiedenen Rennen äusserst erfolgreich. In dieser, seiner zweiten Saison in der 65ccm Klasse hat er richtig nachgelegt. Gleich in drei verschiedenen Meisterschaften am Start, hat er Laufsiege, Tagessiege und haufenweise Pokale herausgefahren. Am Ende der Saison holte er sich den 1. Rang bei SJMCC, bei der von der FMS organisierten Meisterschaft wurde Tizian Bolliger gesamt Dritter und den 3. Gesamtrang erkämpfte sich der junge Sportler in der MXRS Meisterschaft.

«Wir sind ein Familienbetrieb», sagte Stefan Bolliger der Vater von Tizian: «An 15 Wocheneden sind wir zu Rennen unterwegs, dazu kommen Trainings in Italien und Niederbipp. Ich bin Trainer, Mentor und für die Hardware zuständig und die Mama sozusagen für die Software», so Vater Bolliger. Will heissen die Wäsche machen, kochen und zwischendurch auch einmal Tizian trösten, wenn es nicht ganz so läuft, wie er gerne hätte. Hätte der Zehnjährige einen Wunsch frei für die kommende Saison, wäre dies der Gewinn der FMS-Meisterschaft. Seine Familie und er werden alles daran setzen, dass die gelingt.

Die Höhenflüge des Tizian Bolliger | Der Landanzeiger
Tizian Bolliger hat grosse Ziele.
Text & Bilder: Martin Zürcher
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print