Garage Di Prisco: Mit Vollgas in die Zukunft | Der Landanzeiger
Das Team der Garage Di Prisco aus Kölliken vor dem neuen Garagengebäude (von links): Helena Di Prisco, die Töchter Anna, Nina und Lisa, Inhaber Eros Di Prisco, Werkstattleiter Jonas Jent, Ivan Silvestri, Jarmo Finazzi, Noah Bolliger (Lernender) und Martin Oppliger.
Kölliken: Garage Di Prisco feiert das 20-Jahr-Jubiläum

Garage Di Prisco: Mit Vollgas in die Zukunft

Die Garage Di Prisco in Kölliken feiert ihr 20-Jahr-Jubiläum. Was einst in der alten Ziegelei im Ort angefangen hat, hat sich in zwei Jahrzehnten zu einem beachtlichen Betrieb mit sieben Mitarbeitenden entwickelt. Zum Jubiläum hat der Betrieb ein zusätzliches Garagengebäude erstellt.

Bei Eros Di Prisco dreht sich seit seiner Jugend vieles ums Auto. Motoren und Technik faszinierten ihn schon immer. Im Alter von 16 Jahren begann er eine Lehre als Automonteur, danach eine Zusatzlehre als Automechaniker, eine Berufsbezeichnung, die heute Automobilmechatroniker heisst. Weitere Zusatzausbildungen folgten. Bereits während der Lehrzeit schraubten, tüftelten und hämmerten Di Prisco und seine Freunde in ihrer Freizeit jede freie Minute an Autos. Auch an den Wochenenden arbeiteten sie in der alten Ziegelei mit grosser Leidenschaft und Hingabe. Auch ausserhalb des Freundeskreises wurde man auf Di Prisco aufmerksam. So entstand die Idee, selbständig eine eigene Garage zu führen. Dieser Gedanke liess ihn nicht mehr los.

Im Januar 2001 kaufte er das Gebäude, das mehrere Jahre leer stand, und richtete seine Garage ein. So kann er heute, als Inhaber und Geschäftsführer der Garage Di Prisco, an der Hauptstrasse 77 in Kölliken, zusammen mit seinem erfahrenen und motivierten Team bereits das 20-Jahr-Jubiläum feiern. Dies auch dank der Unterstützung seiner Frau Helena. «Sich selbständig zu machen ist immer auch ein Risiko für die ganze Familie », so der Unternehmer. Neben dem bisherigen Werkstattgebäude, das im traditionellen Strohhaus untergebracht ist und nach wie vor genutzt wird, haben Eros Di Prisco und seine Frau Helena auf der angrenzenden Parzelle Anfang 2021 ein neues Gebäude errichten lassen. Pünktlich zum Jubiläum bietet der Neubau zusätzlichen Platz zur Aufbereitung der Occasionen und für Reparaturen von Kundenfahrzeugen. Das Garagen-Team freut sich, die Kundenfahrzeuge in geräumiger und heller Umgebung warten und reparieren zu dürfen. Übrigens: Aufmerksamen Beobachtern dürfte es nicht entgangen sein, dass das Logo, welches auf dem Neubau prangt, eine Carrera- Bahn symbolisieren soll.

Garage Di Prisco: Mit Vollgas in die Zukunft | Der Landanzeiger
Anfang 2021 haben Helena und Eros Di Prisco ein neues Garagengebäude errichten lassen. Dieses bietet zusätzlichen Platz zur Aufbereitung der Occasionen und für Reparaturen von Kundenfahrzeugen.

Bestmögliche Dienstleistungen
Das Team der Garage Di Prisco repariert unter der Leitung von Werkstattchef Jonas Jent alle Fahrzeugmarken. Dabei werden modernste Technologien und Werkzeuge genutzt. Dank ständiger Weiterbildung der Mitarbeitenden können den Kunden jederzeit bestmögliche Beratung und Dienstleistungen angeboten werden.
Die Motorfahrzeugkontrolle darf gerne dem Team überlassen werden. Dieses übernimmt die Vorbereitung des Fahrzeuges für die MFK sowie das Vorführen, sodass Ihr Auto problemlos durch die Kontrolle kommt. «Dieser Service wird sehr geschätzt», weiss Eros Di Prisco. Dass Autos seit jeher die grosse Leidenschaft sind, zeigt sich auch in der Tatsache, dass die Garage Di Prisco als Spezialistin im Bereich Classic Cars mit Restaurationen und Reparaturen von Old- und Youngtimern gilt. Seit Jahren bietet die Garage auch einen Reifenservice an. Kunden können das Fahrzeug zu Topkonditionen neu bereifen und die Sommer- und Winterreifen direkt vor Ort im «Pneu-Hotel» einlagern lassen.

Richtige Adresse
Seit Beginn der Selbstständigkeit ist Eros Di Prisco auch im Autohandel tätig. Dieser wurde zu einem immer wichtigeren Zweig des Unternehmens. Nicht nur auf dem Werkstattgelände, sondern auch schräg gegenüber der Raiffeisenbank bietet er gepflegte Occasionsfahrzeuge diverser Marken zum Kauf an. «Bei ihm stimmen Preis und Leistung», sagt ein langjähriger Kunde. «Wir wollen für unsere Kunden da sein, nicht nur, wenn es darum geht, ein Auto zu verkaufen», sagt Eros Di Prisco. «Wir bieten einen Rundumservice und unternehmen alles, dass sich die Kunden bei uns gut aufgehoben fühlen. Denn bei uns gilt: Ist der Kunde zufrieden, ist auch der Garagist zufrieden!»

Wer auf der Suche nach einem Occasionsfahrzeug oder einem Neuwagen ist oder einen Käufer für sein Auto sucht, ist bei Eros Di Prisco an der richtigen Adresse. Hier sind langjährige Erfahrung, Fachkompetenz und viel Leidenschaft um jegliche Angelegenheiten rund ums Fahrzeug vereint.

Garage Di Prisco: Mit Vollgas in die Zukunft | Der Landanzeiger
Alles rund um die Reifen gibt es zu Toppreisen bei Di Prisco.

Garage Di Prisco

Hauptstrasse 77
5742 Kölliken
Telefon 062 723 92 80
Mobile 079 215 54 73
Werkstatt / Reparaturen: werkstatt@garage-diprisco.ch
Occasionen / Autohandel: info@garage-diprisco.ch
www.garage-diprisco.ch

Garage Di Prisco: Mit Vollgas in die Zukunft | Der Landanzeiger
Auf dem Platz schräg gegenüber der Raiffeisenbank in Kölliken bietet die Garage Di Prisco immer gute Occasionswagen zu attraktiven Preisen an.
Text & Bilder: RAN / zVg
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print