Emil Frey AG: Der Löwe ist in Safenwil eingezogen | Der Landanzeiger
Alex Catroppa, Verkaufsleiter Peugeot und Dario Mandrà, Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge freuen sich auf Ihren Besuch.

Emil Frey AG: Der Löwe ist in Safenwil eingezogen

Bonjour et bienvenue à Safenwil, Peugeot! Seit dem 1. Januar ist die im Jahr 1810 gegründete und somit älteste noch bestehende Automarke der Welt im Autocenter Safenwil eingezogen. Das Portfolio überzeugt dank ihrer breiten Produktpalette mit modernsten Designs, Innovationen und Technologien. Freuen Sie sich auf ein intensives und hochwertiges Fahrerlebnis im Autocenter in Safenwil.

Die Emil Frey AG ist seit 1. November 2019 der Schweizer Generalimporteur für Peugeot, welche Teil des im Januar 2021 gegründeten Stellantis Konzern ist. Als zentrale Automarke der Group PSA – Peugeot Société Anonymes – ist Peugeot, an den Absatzzahlen gemessen, heute Teil des zweitgrössten Autobauers in Europa. Seit Beginn der Autoproduktion sind mehr als 50 Millionen Peugeots verkauft worden.

Ab sofort können Sie die französischen Löwen im Autocenter Safenwil bestaunen, testen und lieben lernen.

Im Autocenter Safenwil finden Sie 19 Weltmarken unter einem Dach und ein Occasions-Angebot von permanent über 250 Fahrzeugen mit Garantie – die Emil Frey bietet eine unbegrenzte Auswahl für Jedermann und lässt Ihr Auto- Herz höherschlagen.

Emil Frey AG, Autocenter Safenwil

Emil-Frey-Strasse 4
5745 Safenwil
Telefon 062 788 88 88
www.emilfrey.ch/safenwil

Text & Bild: zVg
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print