Ein Einheimischer: Dario Steinmann wird neuer Verwaltungsleiter | Der Landanzeiger
Gemeindeammann Thomas Buchschacher (rechts) freut sich, mit Dario Steinmann einen neuen Gemeindeschreiber und Verwaltungsleiter für Schöftland präsentieren zu können.
Schöftland

Ein Einheimischer: Dario Steinmann wird neuer Verwaltungsleiter

Der Gemeinderat Schöftland macht Nägel mit Köpfen. Rund drei Wochen nach dem bekannt wurde, dass Verwaltungsleiter und Gemeindeschreiber Michael Urben die Gemeinde per Ende 2022 verlässt, wurde bereits der Nachfolger vorgestellt. Es ist Dario Steinmann (35), der noch amtierende Gemeindeschreiber von Oberentfelden.

«Die sofortige Suche nach einem Nachfolger von Schöftlands Gemeindeschreiber und Verwaltungsleiter Michael Urben stiess auf grosses Interesse», sagt ein glücklicher Gemeindeammann Thomas Buchschacher. «Wir konnten aus mehreren sehr gut ausgebildeten Fachkräften aussuchen, welche über umfassende Berufs- und Führungserfahrung verfügen.»

Mit Dario Steinmann (35) fiel die Wahl auf einen Einheimischen. Er wohnt mit seiner Familie (verheiratet, zwei Kinder) nun zwar in Staffelbach, ist aber in Schöftland aufgewachsen und hat 31 Jahre in der Gemeinde gelebt. Mit der Region ist er sehr gut verankert und bestens vernetzt. Dario Steinmann war bis dato elf Jahre in der Gemeinde Oberentfelden in verschiedenen Funktionen tätig, während den letzten sechs Jahren auch dort als Verwaltungsleiter und Gemeindeschreiber.

«Dario Steinmann verfügt über langjährige Verwaltungs-, Führungs- und Managementerfahrung, welche er in der Gemeinde Schöftland in verschiedenen Bereichen gewinnbringend einsetzen wird», freut sich Gemeindeammann Thomas Buchschacher. Der Stellenantritt erfolgt per 1. September 2022. «In enger Zusammenarbeit mit dem heutigen Stelleninhaber Michael Urben, der nach Uerkheim wechselt, werden zurzeit die Modalitäten der Einarbeitungs- und Übergabephase sowie die Abschlussarbeiten der aktuell noch laufenden Geschäfte besprochen.» Die Bevölkerung wird zu gegebener Zeit über den Ablöseprozess informiert.

Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung an dieser Stelle für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung. Er ist überzeugt, dass mit der Wahl von Dario Steinmann die bestmögliche Grundlage geschaffen wurde, um die Gemeinde Schöftland mit einer konstanten und fachlich einwandfreien, pflichtbewussten und innovativen Führung, in eine gewinnbringende Zukunft zu führen. Der Gemeinderat und das ganze Team der Gemeindeverwaltung freuen sich schon heute auf die künftige Zusammenarbeit und wünschen Dario Steinmann einen guten Abschluss an seinem momentanen Arbeitsort und heissen ihn bereits jetzt in Schöftland herzlich willkommen.

Text & Bild: Raphael Nadler
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print