Florian Semmler wird neuer Gemeindeschreiber | Der Landanzeiger
Der neue Gemeindeschreiber Florian Semmler (rechts) mit Gemeindeammann Markus Bircher.
Oberentfelden

Florian Semmler wird neuer Gemeindeschreiber

Der Gemeinderat hat Florian Semmler zum Gemeindeschreiber von Oberentfelden ernannt. Der 27-jährige Florian Semmler arbeitet seit Frühling 2018 als Stellvertreter des Gemeindeschreibers bei der Oberentfelder Verwaltung. Er hat während dieser Zeit den CAS-Lehrgang öffentliches Gemeinwesen Fachkompetenz Gemeindeschreiber erfolgreich absolviert. Er löst per 1. September 2022 Dario Steinmann ab, der nach sechs Amtsjahren als Gemeindeschreiber und insgesamt elf Dienstjahren für die Gemeinde Oberentfelden nach Schöftland wechselt. Die durch die Beförderung von Florian Semmler frei werdende Stelle einer Stellvertreterin oder eines Stellvertreters des Gemeindeschreibers wird öffentlich ausgeschrieben.

Der Gemeinderat ist überzeugt, mit Florian Semmler einen geeigneten Nachfolger gewählt zu haben. Gemeinderat und Verwaltung freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Gemeindeschreiber und wünschen ihm schon jetzt alles Gute und viel Befriedigung im neuen Amt

Text: DST | Bild: zVg
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print