Liebegger-Tag 2022 | Der Landanzeiger
Im Streichelzoo konnte man die Tiere hautnah erleben
Gränichen

Die Liebegg einen ganzen Tag hautnah erlebt

Am Sonntag, 18. September, öffnete das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg seine Türen. Der beliebte Liebegger Tag bot auch dieses Mal wieder abwechslungsreiche Attraktionen für die ganze Familie.

Neben Traktoren, Drohnen und dem Rüebligraben gab es viel Spannendes rund um die Land- und Hauswirtschaft zu erleben und zu entdecken. Das Kinderland mit Streichelzoo und Trampitraktoren gehörten für die kleinen Besucher zu den absoluten Highlights.

Beim Säulirennen feuerten die Besucherinnen und Besucher die grunzenden Wettläufer mit riesigem Applaus an. Für das leibliche Wohl war am Liebegger Tag natürlich ebenfalls gesorgt: Vielfältige Verpflegungsmöglichkeiten luden zum Geniessen und Verweilen ein.

Gegen 6000 Besucherinnen und Besucher aus der Region haben sich bei herrlichem Herbstwetter von der Landwirtschaft faszinieren lassen.

In der Bilder-Galerie haben wir Ihnen einige Eindrücke der Veranstaltung bereitgestellt.

Text & Bilder: Sarah Moll
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print