Seit 30 Jahren: Ohne Hungern und Verzicht zum individuellen Wohlfühlgewicht | Der Landanzeiger
Das ParaMediForm-Team mit Silvia Müllner, Fabienne Huwiler und Institutsinhaberin Brigitte Huwiler.
ParaMediForm Aarau

Seit 30 Jahren: Ohne Hungern und Verzicht zum individuellen Wohlfühlgewicht

Bereits seit 30 Jahren nehmen Kundinnen und Kunden mit ParaMediForm erfolgreich ab. Und können ihr Wohlfühlgewicht danach auch halten. Dank ParaMediForm gelingt dies ganz ohne Hungern und Verboten.

«Auch nach 30 Jahren ist ParaMediForm ein erfolgreiches Schweizer Unternehmen, das mit der Zeit geht und mehr denn je gefragt ist», freut sich Brigitte Huwiler, Diplomierte Ernährungsberaterin ParaMediForm und Institutsinhaberin in Aarau und Baden/ Brugg über das Jubiläum. Seit 17 Jahren ist sie Teil der ParaMediForm-Familie, sie konnte zum Gedeihen mitbeitragen sowie mitprägen und mitaufbauen.

Von der Einfachheit überzeugt
Als Brigitte Huwiler vor 17 Jahren ParaMediForm kennenlernte, war sie sofort überzeugt: «Das Programm erschien mir so genial, weil das Grundprogramm sehr einfach ist. Es funktioniert für alle Lebenslagen, auch mit Familie und es wird normal, gesund und genug gegessen», sagt sie. Seit 8 Jahren gehört auch das Institut Baden/Brugg noch dazu sowie die beiden Mitarbeiterinnen Fabienne Huwiler und Silvia Müllner. Letztere war selbst ehemalige Kundin und war mit ParaMediForm so zufrieden und so begeistert vom Konzept, dass sie anderen helfen und ihnen das Wissen vermitteln wollte.

So wie Brigitte Huwiler, Fabienne Huwiler und Silvia Müllner vom Programm von ParaMediForm überzeugt wurden, geschah es auch bei den vielen Kundinnen und Kunden, die sie durch das Programm geführt haben. Dabei verlieren die Kundinnen und Kunden vor allem Fett, der Körperumfang reduziert sich. «Unser Ziel ist nicht unbedingt die Grösse 34 zu erreichen, sondern das individuelle Wohlfühlgewicht. Das Ziel ist, die Kunden so weit zu schulen, dass sie das Erreichte auch selbstständig halten können», so Brigitte Huwiler.

Keine Verbote
Abnahmephase, Stabilisierungsphase und Haltephase – in dieses Drei-Phasen-System ist das Programm von ParaMediForm eingeteilt. In der Abnahmephase werden im Normalfall im Schnitt rund 700 Gramm pro Woche abgenommen. In der Stabilisierungsphase soll nicht weiter abgenommen, sondern herausgefunden werden, wie viel es leiden mag, um das Gewicht zu halten. In der Haltephase soll das Gelernte dann so verinnerlicht werden, dass man sich kaum mehr Gedanken darüber machen muss.

Die Sprache des Stoffwechsels
«Es gilt so wenig wie möglich am Alltag der Kundin oder des Kunden zu ändern, aber genug, damit etwas passiert», erklärt Brigitte Huwiler. Eine ganz zentrale Rolle bei ParaMediForm nimmt der Stoffwechsel ein. Denn genauso individuell wie der Charakter und das Aussehen einer Person, ist auch ihr Stoffwechsel. Für eine erfolgreiche, bleibende Gewichtsabnahme ist es wichtig, seinen Stoffwechsel zu kennen und ihn zu beachten. «So löst bei gewissen Stoffwechseltypen zum Beispiel die Pflaume oder der Apfel ein Hungergefühl aus. Es gilt nun nicht radikal auf diese Früchte zu verzichten, sondern sie einfach nicht als Zvieri, sondern kombiniert beim Frühstück zu sich zu nehmen», erklärt Brigitte Huwiler. Sowieso seien Verbote der falsche Weg und führen meist nicht langfristig zum Ziel. «Es geht nicht um haben oder nicht haben, es geht um die richtige Kombination, die Menge und manchmal um die richtige Tageszeit.»

Und genau dieses Wissen vermitteln Brigitte Huwiler und ihr Team. Sie beraten, betreuen, unterstützen und stehen zur Seite, auch wenn man mal ansteht. Das macht ParaMediForm so erfolgreich. Brigitte Huwiler sagt: «Es ist, wie eine Fremdsprache zu lernen. Es gibt zwar die Möglichkeit des Fernstudiums, gehen wir aber in die Schule und haben wir die Lehrerin um uns herum, klemmen wir uns ganz anders dahinter, haben Hilfe, wenn man sie braucht, und geben so auch weniger schnell auf. Genauso ist es bei unserem Programm, nur dass wir die Sprache des Stoffwechsels vermitteln. Wenden wir die Sprache dann ständig an, denkt man auch irgendwann in dieser Sprache. Es ist verankert und sitzt. Und es sitzt fürs Leben. An eine Diät muss nie mehr gedacht werden.»


ParaMediForm Aarau
Schanzweg 7
5000 Aarau
Telefon 062 825 04 24
aarau@paramediform.ch
www.paramediform.ch

Text: Sarah Moll | Bild: ZVG
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print