«Aarau» ist wieder in Aarau

18. Juli 2019 | News

Er war der heim­liche Star des Eid­genös­sis­chen Turn­fests in Aarau: Der «Aarau»-Schriftzug aus der Werk­statt des Schöftler Holzbau­un­ternehmens Brun­ner. Kein Vere­in liess ihn für ein Erin­nerungs­fo­to aus. Nach dem Turn­fest ver­schwand auch der Schriftzug. 
Doch jet­zt ist er wieder zurück.

Seit ein­er Woche ste­hen die über zwei Meter hohen Buch­staben wieder im Schachen, dies­mal auf der Wiese gegenüber der Schachen­halle. Dies soll laut aarau info, der Ini­tiantin des Schriftzugs, bis zum Win­tere­in­bruch so bleiben. Wo «Aarau» im Jahr 2020 ste­hen wird, ist noch geheim.

RAN