Der Aar­gauer Volk­slauf Aarau find­et auf der wun­der­schö­nen Strecke ent­lang der Aare statt  (Bild: ALV)

Aargauer Volkslauf an der Aare

12. April 2018 | aarau info

Am Son­ntag, 29. April find­et in Aarau die 29. Aus­tra­gung des Aar­gauer Volk­slaufes ent­lang der Aare im Aarauer Schachen statt. Organ­isiert wird der Anlass vom Aar­gauis­chen Leich­tath­letikver­band.

Der Aar­gauer Volk­slauf ist das Lauf­s­port­fest für die ganze Fam­i­lie. Dis­tanzen von einem Kilo­me­ter bis zehn Meilen bieten in jed­er Alter­sklasse die geeignete Her­aus­forderung. Ein­steigerin­nen und Ein­steiger haben die Wahl zwis­chen zwei Jog­ger-Kat­e­gorien. Ambi­tion­ierte Läuferin­nen und Läufer schätzen die flache 10-Meilen-Strecke als Vor­bere­itung auf die kom­mende Sai­son. Start und Ziel befind­en sich im Leich­tath­letik­sta­dion, wo auch eine reich­haltige Fes­t­wirtschaft ange­boten wird.

Anmelde­schluss ist der 15. April, Nach­mel­dun­gen sind mit ein­er zusät­zlichen Gebühr von zehn Franken online bis am 26. April oder am Lauf­tag bis eine Stunde vor dem Start möglich. Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmer der Kat­e­gorien U10 bis U16 starten mit online Anmel­dung gratis. Die Migros übern­immt im Rah­men des Nach­haltigkeit­spro­gramms Gen­er­a­tion M das Start­geld. Der Volk­slauf in Aarau gehört zu den AZ-Goldläufen.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen gibt es unter www.volkslauf.ch.