Die Läu­fer des Aar­au­er Alt­stadt­laufs freu­en sich auf vie­le Zuschau­er ent­lang der Renn­strecke  (Bild: zVg)

Am Samstag ist Aarauer Altstadtlauf – Kinder starten gratis

13. Juni 2018 | aar­au info

Der Count­down läuft: Noch bis Frei­tag­mit­tag kann man sich online für den Aar­au­er Alt­stadt­lauf vom 16. Juni anmel­den. Nach­mel­dun­gen sind auch am Lauf­tag noch bis eine Stun­de vor dem Start mög­lich.

Die Orga­ni­sa­to­ren des Aar­au­er Alt­stadt­laufs bie­gen auf die Ziel­ge­ra­de ein: In den Tagen vor dem Lauf mit­ten in der Aar­au­er Alt­stadt ste­hen die letz­te Vor­be­rei­tun­gen an. Schliess­lich soll alles bereit sein, wenn am Sams­tag um 16 Uhr der erste Start­schuss ertönt und die Gas­sen der Kan­tons­haupt­stadt wäh­rend knapp fünf Stun­den den Läu­fe­rin­nen und Läu­fern gehört.

«Aktu­ell sind wir auf Kurs, was die Vor­be­rei­tun­gen angeht und auch bei den Teil­neh­mer­zah­len lie­gen wir etwas über dem Vor­jahr. Aller­dings will das noch nicht viel heis­sen, denn die mei­sten Teil­neh­mer mel­den sich erst sehr kurz­fri­stig an», weiss Kurt Röth­lis­ber­ger, Prä­si­dent des Ver­eins Aar­au­er Alt­stadt­lauf. Er und sei­ne Mit­strei­ter hof­fen, dass ins­be­son­de­re die Tat­sa­che, dass in die­sem Jahr dank dem Spon­so­ring der Aar­gaui­schen Kan­to­nal­bank alle Kids gra­tis star­ten dür­fen, für vie­le Anmel­dun­gen sor­gen wird.

«Der Aar­au­er Alt­stadt­lauf ist auch für Fami­li­en mit Kin­dern ide­al geeig­net, da wir für alle Alters­ka­te­go­ri­en pas­sen­de Wett­kämp­fe anbie­ten», so Röth­lis­ber­ger.

Attrak­ti­ve Prei­se

Eine Teil­nah­me am Aar­au­er Alt­stadt­lauf lohnt sich auf jeden Fall. Nicht nur wegen der schö­nen Strecke und der tol­len Atmo­sphä­re wäh­rend des Laufs, son­dern auch weil auf alle Teil­neh­mer attrak­ti­ve Prei­se war­ten. Sämt­li­che Läu­fe­rin­nen und Läu­fer, die in einer Erwach­se­nen Kate­go­rie star­ten – egal ob in der Sta­fet­te oder als Ein­zel­star­ter – erhal­ten ein Drei-Monats-Abon­ne­ment im Fit­ness­cen­ter «step by step» in Aar­au. Zusätz­lich gibt es einen «Aar­au­er Alt­stadt­lauf Taler» im Wert von fünf Fran­ken, der direkt nach dem Lauf in einem der ins­ge­samt 15 Restau­rants und Bars in der Aar­au­er Innen­stadt, die den Lauf unter­stüt­zen,  ein­ge­löst wer­den kön­nen. Für alle Kids und Teil­neh­mer der Kate­go­rie der Han­di­ca­pier­ten gibt es zusätz­lich zum Gra­tis-Start auch noch eine Medail­le.

Hin­weis

Anmel­den kann man sich online unter www.aarauer-altstadtlauf.ch noch bis am Frei­tag­mit­tag.
Kurz­ent­schlos­se­ne haben die Mög­lich­keit, sich am Lauf­tag ab 15 Uhr in der Markt­hal­le in Aar­au noch einen Start­platz zu sichern.

ZVG

Das neue Alt­stadt­lauf  T-Shirt für 15 Fran­ken ist erhält­lich bei aar­au info (Bild: zVg)