Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 31. August 2020

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 31. August 2020 veröffentlicht.

1. Genehmigung Protokoll der Gemeindeversammlung vom 24. November 2019

2. Genehmigung Rechenschaftsbericht 2019

3. Genehmigung Rechnungsabschluss 2019

4. Genehmigung Änderungsanträge zur Revision Bau- und Nutzungsordnung (Teiländerungen) aufgrund der Rück–weisungsanträge an der Gemeindeversammlung vom 24. November 2019

5. Kreditabrechnung Umsetzung Massnahme GEP, 2. Etappe

6. Verpflichtungskredit von Fr. 46’000.– für ein Buswartehäuschen bei der Haltestelle Dorf, Fahrtrichtung Uerkheim

7. Verpflichtungskredit von Fr. 42’000.– für die Sanierung / Umgestaltung des Spielplatzes und Aufhebung des Spielplatzes bei Mehrzweckgebäude

Alle vorerwähnten Beschlüsse unterliegen dem fakultativen Referendum. Dieses kann von einem Zehntel der Stimmberechtigten innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung ergriffen werden. Für die Einreichung eines Referendumsbegehrens kann bei der Gemeindekanzlei eine Unterschriftenliste bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste zwecks Vorprüfung des Wortlauts des Begehrens der Gemeindekanzlei eingereicht werden.

Ablauf Referendumsfrist: 5. Oktober 2020

Bottenwil, 31. August 2020
Der Gemeinderat

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print