Wappen Gemeinde Buchs | Der Landanzeiger

Beschlüsse der Ortsbürgergemeindeversammlung

Die Ortsbürgergemeindeversammlung vom21. Juni 2021 hat folgende Beschlüsse gefasst:

  1. Genehmigung des Protokolls vom 7. Dezember 2020
  2. Kenntnisnahme vom Rechenschaftsbericht und Genehmigung der Verwaltungsrechnung 2020
  3. Unentgeltliche Aufnahmen in das Ortsbürgerrecht von Buchs AG Ehegatten Urs Rudolf und Tuija Helena Annikki Affolter-Kettunen
  4. Festlegung der Mitgliederzahl von Finanzkommission und Stimmenzähler/ innen sowie des Wahlmodus für die Amtsperiode 2022/2025

Die Beschlüsse Ziffer 1,2und4stehenunter demfakultativen Referendumgemäss §30 des Gesetzes über die Einwohnergemeinden. Sie sind der Urnenabstimmung zu unterstellen, wenn es mindestens der zehnte Teil der Stimmberechtigten der Ortsbürgergemeinde in einem Referendumsbegehren innert 30 Tagen von der Bekanntmachung an gerechnet verlangt. Bei der Gemeindekanzlei kann eine Unterschriftenliste unentgeltlich bezogen und vor Beginn der Unterschriftensammlung zur Prüfung desWortlauts desBegehrens eingereicht werden. Ablauf der Referendumsfrist: 26. Juli 2021. Der Beschluss Ziffer 3 ist endgültig. Ein Referendum ist ausgeschlossen.

5033 Buchs, 22. Juni 2021
Der Gemeinderat

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print