Ergebnis der kommunalen Abstimmungen der Gemeinde Unterentfelden vom 24. Januar 2021

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gesetzes über die politischen Rechte wird das Ergebnis der kommunalen Urnenabstimmung vom 24. Januar 2021 hiermit veröffentlicht:

EINWOHNERGEMEINDE

Anzahl Stimmberechtigte 2586
Brieflich Stimmende 982
Davon ungültige briefliche Stimmabgaben 13
Stimmrechtsausweise Urne 3
Gültig eingereichte Stimmrechtsausweise 972

Verwaltungsrechnung 2019
Eingelangte Stimmzettel 954
Ausser Betracht fallende Stimmzettel (leer/ungültig) 12
In Betracht fallende Stimmzettel 942
Ja-Stimmen 912
Nein-Stimmen 30

Budget 2021 mit einem Steuerfuss von 113 %
Eingelangte Stimmzettel 965
Ausser Betracht fallende Stimmzettel (leer/ungültig) 5
In Betracht fallende Stimmzettel 960
Ja-Stimmen 911
Nein-Stimmen 49

Projekt «Regionale Winternutzung für das Freibad Suhr-Buchs-Gränichen»; Kreditbegehren Fr. 74 000.–
Eingelangte Stimmzettel 966
Ausser Betracht fallende Stimmzettel (leer/ungültig) 7
In Betracht fallende Stimmzettel 959
Ja-Stimmen 256
Nein-Stimmen 703

Pilotprojekt «Frühe Förderung und Integration Unterentfelden 2021 – 2023»; Kreditbegehren Fr. 300 000.–
Eingelangte Stimmzettel 962
Ausser Betracht fallende Stimmzettel (leer/ungültig) 8
In Betracht fallende Stimmzettel 954
Ja-Stimmen 618
Nein-Stimmen 336


ORTSBÜRGERGEMEINDE

Anzahl Stimmberechtigte 84
Brieflich Stimmende 41
Davon ungültige briefliche Stimmabgaben 0
Stimmrechtsausweise Urne 0
Gültig eingereichte Stimmrechtsausweise 41

Verwaltungsrechnung 2019
Eingelangte Stimmzettel 41
Ausser Betracht fallende Stimmzettel (leer/ungültig) 1
In Betracht fallende Stimmzettel 40
Ja-Stimmen 40
Nein-Stimmen 0

Budget 2021
Eingelangte Stimmzettel 41
Ausser Betracht fallende Stimmzettel (leer/ungültig) 1
In Betracht fallende Stimmzettel 40
Ja-Stimmen 40
Nein-Stimmen 0

Neue Satzungen des Forstbetriebs Region Aarau
Eingelangte Stimmzettel 41
Ausser Betracht fallende Stimmzettel (leer/ungültig) 0
In Betracht fallende Stimmzettel 41
Ja-Stimmen 40
Nein-Stimmen 1

Wahl- und Abstimmungsbeschwerden (§§ 65 ff. des Gesetzes über die politischen Rechte) sind innert 3 Tagen seit Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung der Ergebnisse, an den Regierungsrat des Kantons Aargau, Regierungsgebäude, 5001 Aarau, einzureichen.

25. Januar 2021
Wahlbüro Unterentfelden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print