Wappen der Gemeinde Hirschthal | Der Landanzeiger

Gemeindewahlen für die Amtsperiode 2022/2025; Ergebnisse der Urnenwahlen vom 26. September 2021 (1. Wahlgang)

Gemeinderat (5 Sitze)
Absolutes Mehr 252
Gewählt sind:
– Essinger Uwe, parteilos, bisher 438
– Goldenberger Markus, FDP, bisher 452
– Waldispühl Jost, parteilos, bisher 471
– Bärtschi Irene, EVP, bisher 458
– Hofmeier Livia, FDP, neu 367
Vereinzelt gültige Stimmen 22
Nicht gewählt ist:
– Kleiner-Lüthi Heinz, SVP, neu 305

Gemeindeammann
Absolutes Mehr 253
Gewählt ist:
– Bärtschi Irene, EVP, neu 405
Vereinzelt gültige Stimmen 100

Vizeammann
Absolutes Mehr 245
Gewählt ist:
– Waldispühl Jost, parteilos, bisher 405
Vereinzelt gültige Stimmen 83

Finanzkommission (5 Sitze)
Absolutes Mehr 228
Gewählt sind:
– Matter Thomas, FDP, bisher 442
– Dutoit Simon, FDP, bisher 391
– Rohr Hans-Martin, FDP, bisher 398
– Freudiger Anita, parteilos, bisher 421
– Stocker Sandro, SP, bisher 334
Vereinzelt gültige Stimmen 12
Nicht gewählt ist:
– Morgenthaler-Schenk Urs, SVP, neu 280

Nachdem alle Wahlen zu Stande gekommen sind, findet kein zweiter Wahlgang statt.

Wahl- und Abstimmungsbeschwerden (§§ 66 ff. des Gesetzes über die politischen Rechte, GPR) sind innert drei Tagen seit Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung der Wahlergebnisse im «Landanzeiger» beim Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau, Frey-Herosé-Strasse 12, 5001 Aarau, einzureichen. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten sowie den Sachverhalt kurz darstellen.

5042 Hirschthal, 27. September 2021
Wahlbüro Hirschthal

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print