Wappen Gemeinde Uerkheim | Der Landanzeiger

Gesamterneuerungswahl des Gemeinderates, Finanzkommission, Steuerkommission, Steuerkommission-Ersatz, Stimmenzähler und Stimmenzähler-Ersatz für die Amtsperiode 2022–2025

Für die Gesamterneuerungswahl vom 26. September 2021 sind folgende Kandidaten angemeldet worden:

Gemeinderat (5 Mitglieder)
– Räbmatter Herbert, 1968, von Küssnacht SZ, Engelgasse 15, parteilos, bisher
– Basler Peter, 1972, von UerkheimAG, Bodenackerstrasse 2, parteilos, bisher
– Ott Andreas, 1956, von Brittnau AG, Zelgliweg 1, parteilos, bisher
– De Matteo Marcello, 1986, von Uetendorf BE, Schorütistrasse 3, parteilos, bisher
– Bäni Markus, 1949, von UerkheimAG, Dorfstrasse 60, SP, bisher

Gemeindeammann
– Räbmatter Herbert, 1968, von Küssnacht SZ, Engelgasse 15, parteilos, bisher

Vizeammann
– Basler Peter, 1972, von Uerkheim AG, Bodenackerstrasse 2, parteilos, bisher

Für den Gemeinderat ist gemäss§30b des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) im 1.Wahlgang keine stille Wahlmöglich. Dabei kann jede und jeder wahlfähige Stimmberechtigte (nicht nur angemeldete) als Kandidatin oder Kandidat gültige Stimmen erhalten.

Finanzkommission (5 Mitglieder)
– Tresch René, 1964, von Erstfeld UR, Stickelweg 8, parteilos, bisher
– Byland Rolf, 1962, von Veltheim AG, Alte Hinterwilerstrasse 5, parteilos, bisher
– Benz Roland, 1969, von Winterthur ZH, Neudorfstrasse 40, parteilos, bisher
– Wegmüller Kurt, 1962, von Vechingen BE, Neudorfstrasse 36, parteilos, bisher

Steuerkommission (3 Mitglieder)
– Krauss Rahel Tonja, 1979, vonUerkheimAGund Rothrist AG, Stickelweg2, parteilos, bisher
– Hadorn Matthias, 1972, von Forst-Längenbühl BE, Tannackerstrasse 1, parteilos, bisher
– Lauber Hermann Georg, 1952, von Adelboden BE, Engelgasse 6, parteilos, bisher

Steuerkommission-Ersatz (1 Mitglied)
– Bertschi Renate, 1965, vonBottenwil AG und Dürrenäsch AG, Dorfstrasse 84, parteilos, bisher

Stimmenzähler (2 Mitglieder)
– Avvisati Ursula, 1967, von Beromünster LU und Zofingen AG, Hinterhubelstrasse 8, parteilos, bisher
– Bertschi Beat, 1962, von Uerkheim AGund Dürrenäsch AG, Bachstrasse 4, parteilos, bisher

Stimmenzähler-Ersatz (2 Mitglieder)
– Blüml Eveline, 1983, von Sumiswald BE, Breitackerstrasse 16, parteilos, neu
– Schwammberger Lisa Sophie, 1995, von Auenstein AG, Neudorfstrasse 30, parteilos, neu

Für folgendes Amt, welches in stiller Wahl gewählt werden kann, ist keine Anmeldung eingegangen:

Finanzkommission
– 1 Mitglied

Liegen mehr Wahlvorschläge vor, als Sitze zu vergeben sind, kommt es zur Urnenwahl. Dabei kann jede und jeder wahlfähige Stimmberechtigte (nicht nur angemeldete) als Kandidatin oder Kandidat gültige Stimmen erhalten. Die Vorgeschlagenen werden den Stimmberechtigten auf einem Informationsblatt bekannt gegeben (§29a Abs.3GPR).

Da für die Finanzkommission, Steuerkommission, Steuerkommission-Ersatz, Stimmenzähler und Stimmenzähler-Ersatz weniger oder gleich viele Kandidaten vorgeschlagen werden, als zu wählen sind, wird gemäss § 30a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) für diese eine Nachmeldefrist von 5 Tagen angesetzt, innert der weitere Vorschläge eingereicht werden können. Die Wahlvorschläge sind von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei innert 5 Tagen seit Publikation, d.h. bis Dienstag, 24. August 2021, 12.00 Uhr, einzureichen. Das erforderliche Formular kann bei der Gemeindekanzlei bezogen oder unter www.uerkheim.ch heruntergeladen werden. Übertrifft die Anzahl der Anmeldungen nach dieser Frist die Anzahl der zu vergebenden Sitze nicht, werden die Vorgeschlagenen vom Wahlbüro in stiller Wahl als gewählt erklärt. Für allenfalls noch zu vergebende Sitze wird die Wahl am 26. September 2021 an der Urne durchgeführt.

Uerkheim, 16. August 2021
Das Wahlbüro

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print