Wappen Kanton Aargau | Der Landanzeiger

Gesuch für die Nutzung von Grundwasser

Gesuchsteller: Einwohnergemeinde Biberstein, Kirchbergstrasse 1, 5023 Biberstein
Anlage: Grundwasserfassung beim Schulhaus, Parzelle Nr. 1956, Biberstein
Fördermenge: Erhöhung der bisherigen Entnahmemenge von 6500 auf 10’000 Minutenliter
Zweck: Grundwasserabsenkung während Hochwasser

Das Nutzungsgesuch kann gemäss § 28 des Wassernutzungsgesetzes (WnG) vom 11. März 2008 während 30 Tagen vom 16. September 2021 bis 16. Oktober 2021 beim Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung für Umwelt, nach Voranmeldung eingesehen werden. Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse geltend macht, kann innerhalb der Auflagefrist beim Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung für Umwelt, Buchenhof, Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau gegen das Nutzungsgesuch Einsprache erheben. Einsprachen sind schriftlich einzureichen und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Aarau, 8. September 2021
DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT
Abteilung für Umwelt

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print