Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

KW 32/2021 – Aarau

Bauherrschaft: MIL Gastro GmbH, Aarau
Bauobjekt: Rampe zu Restauranteingang
Bauplatz: Rathausgasse 4, Parzelle 1838
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2020.265

Bauherrschaft: Römisch-Katholische Kreiskirchgemeinde, Aarau
Bauobjekt: Umbau Pfarrhaus / Einbau Sanitäranlage im Westtrakt /Unterhalt Fassade
Bauplatz: Laurenzenvorstadt 80, Parzelle 1082
Bemerkungen: ohne Profilierung
Bewilligungen: AWA, BKSDP / BG 2021.057

Bauherrschaft: Genossenschaft Migros Aare, Schönbühl
Bauobjekt: Einbau Schiebetüre beim Take-Away
Bauplatz: Bahnhofplatz 3e-k (3h), Parzellen 5172, 1141, 5170, 1132
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2021.058

Bauherrschaft: Antaco AG, Aarau
Bauobjekt: Klärschlammtrocknungsanlage mit Heizungs- und Abgasanlage / Gastank-Aufstellung / Bürocontainer
Bauplatz: Neumattstrasse 72, Parzelle 785
Bewilligungen: AGV, AWA, BVUAFB, BVUAFU / BG 2021.119

Bauherrschaft: Avalon Real Estate AG, Seengen
Bauobjekt: Neubau Terrassenhaus
Bauplatz: Rebhaldenweg 28, Parzelle 3667
Bewilligungen: AGV, BVUAFB, DGS, / BG 2021.122

Bauherrschaft: Fehr-Hagen Denise und Walter, Aarau
Bauobjekt: Ersatz Podest Hauszugang
Bauplatz: Aarestrasse 3, Parzelle 54
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2021.129

Bauherrschaft: Hiltbrunner Samuel und Karen, Aarau
Bauobjekt: Neubau Garage / Schwimmbecken
Bauplatz: Tannerstrasse 47 / BG 2021.138, Parzelle 2738

Bauherrschaft: Frischknecht Roland, Aarau Rohr
Bauobjekt: Luft-Wasser-Wärmepumpe (aussen aufgestellt)
Bauplatz: Rigistrasse 5, Parzelle 6434
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2021.165

Bauherrschaft: Kantonsspital Aarau AG, Aarau
Bauobjekt: Neubau Wasserbehandlungsanlage (Pharmafilter)
Bauplatz: Südallee, Parzelle 612
Bewilligungen: AGV, AWA, BVUAFB / BG 2021.169

Bauherrschaft: Schibli Markus, Aarau
Bauobjekt: Sicht- und Lärmschutz
Bauplatz: Gotthelfstrasse 51, Parzelle 3516
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2021.170

Bauherrschaft: Belser Susanne und Fischer Roland, Aarau
Bauobjekt: Energetische Dachsanierung
Bauplatz: Hallwylstrasse 16, Parzelle 2242
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2021.171

Bauherrschaft: Eniwa AG, Buchs
Bauobjekt: Wärme-/Kälteverbund Telli Aarau / Fernwärmeleitung parallel zum Sengelbach mit Querung
Bauplatz: Delfterstrasse 21–44, Neumattstrasse 45, Parzelle 4117, 3107
Bewilligungen: BVUAFB / BG 2021.172

Bauherrschaft: Aebi-Hafner Ursula und Kurt, Aarau
Bauobjekt: Ersatzneubau Doppelgarage
Bauplatz: Dammweg 3a / BG 2021.175, Parzelle 3799

Bauherrschaft: Suter Martina, Aarau
Bauobjekt: Luft-Wasser-Wärmepumpe (aussen aufgestellt)
Bauplatz: Pestalozzistrasse 19, Parzelle 3366
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2021.176

Bauherrschaft: Stadtbauamt Aarau, Aarau
Bauobjekt: WC Kompotoi
Bauplatz: Erlinsbacherstrasse, beim Parkplatz alte Badeanstalt /BG 2021.178
Bemerkungen: ohne Profilierung / gleicher Standort wie Versuchs-WC

Bauherrschaft: Neufeldt Teresa und Laura, Erlinsbach
Bauobjekt: Ersatz Ölheizung durch Gasheizung
Bauplatz: Pelzgasse 15, Parzelle 1752
Bemerkungen: ohne Profilierung
Bewilligungen: BKSDP / BG 2021.179

Bauherrschaft: Helvetia Schweiz. Lebensversicherung AG, Basel
Bauobjekt: Büro Innenausbau in bestehendem Gebäude
Bauplatz: Tellistrasse 92, Parzelle 4225, 909
Bemerkungen: ohne Profilierung
Bewilligungen: AGV, AWA / BG 2021.180

Bauherrschaft: Greenwich Gastro GmbH, Hausen
Bauobjekt: Neubau Aare-Restaurant mit Aussenbestuhlung
Bauplatz: Schiffländestrasse, Parzelle 156, 278
Bewilligungen: AGV, AWA, BVUAFB / BG 2021.182

Bauherrschaft: Graphis Bau- und Wohngenossenschaft, Bern
Bauobjekt: Sichtschutz aus Weidenzäunen
Bauplatz: Grabenstrasse 15, 17, 19, Parzelle 5559
Bemerkungen: ohne Profilierung / BG 2021.183

Öffentliche Auflage vom Freitag, 13. August 2021 bis Montag, 13. September 2021 auf der Homepage der Stadt Aarau (www.aarau.ch) mit elektronischer Einsichtnahme in die Pläne und Beilagen sowie während den Büroöffnungszeiten, im Stadtbüro, Städtisches Rathaus, Rathausgasse 1, 5000 Aarau.

Innerhalb der Auflagefrist können beim Stadtrat schriftlich Einwendungen erhoben werden. Einwendungen müssen einen Antrag und eine Begründung enthalten. Auf Einwendungen, die diesen Anforderungen nicht entsprechen und innert Nachfrist nicht verbessert werden, ist nicht einzutreten. Die Anträge können später nicht mehr erweitert werden (§ 60 BauV). Legitimiert ist nur, wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse geltend machen kann.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print