Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Zivilschutzorganisation aargauSüd

Der Vorstand der Zivilschutzorganisation aargauSüd hat an seiner Sitzung vom 24. Juni 2020 folgende Beschlüsse gefasst:

Dem fakultativen Referendum unterstehende Beschlüsse
1. Rechnung 2019 RFO und ZSO
2. Budget 2021 RFO und ZSO

Abschliessend gefasste Beschlüsse
1. Genehmigung Protokoll vom 27.11. 2019
2. Rückblick auf Einsatz Corona 2020
3. Informationen zu Projekten
4. Kenntnisnahme Finanzplan 2021 und ff
5. Statusbericht zur Erfolgsrechnung 2020
6. Anträge Einsätze zugunsten der Gemeinschaft 2021
7. Wahl von Niklaus Boss als Vorstandspräsident ab 1. Juli 2020

Gemäss § 8 der Satzungen der Zivilschutzorganisation aargauSüd unterliegen Budget und Rechnungen, Verpflichtungskredite, Erlass und Änderung von Reglementen sowie Satzungsänderungen dem fakultativen Referendum. Gestützt auf § 77a des Gesetzes über die Einwohnergemeinden (Gemeindegesetz) werden die entsprechenden Beschlüsse der Volksabstimmung unterbreitet, wenn dies 5% beziehungsweise 1500 Stimmberechtigte oder die Gemeinderäte von einem Viertel der Verbandsgemeinden innert 60 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, verlangen.

Teufenthal, 21. Juli 2020
Vorstand

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print