Auf­he­bung von Grä­bern auf dem Friedhof Ober­ent­felden

8. November 2018 | Amt­liche Mit­tei­lungen

Nach Ablauf der ordent­li­chen Gra­bes­ruhe von 25 Jahren werden im Frühjahr 2019 die in den Jahren 1980 bis 1993 ange­legten Kin­der­gräber auf­ge­hoben.

Die Ange­hö­rigen werden höf­lich ersucht, die Gräber ab 1. Januar 2019 bis spä­tes­tens 31. Januar 2019 abzu­räumen und die Grab­steine zu ent­fernen. Nach Ablauf dieser Frist wird das Bauamt die ver­blei­benden Grab­denk­mäler abräumen, wobei diese ins Eigentum der Gemeinde Ober­ent­felden fallen.

Wei­tere Auskünfte erteilt die Gemein­de­kanzlei unter Telefon 062 737 51 23.

Ober­ent­felden, 5. November 2018
Der Gemein­derat