Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 18. Juni 2018

20. Juni 2018 | Amt­li­che Mit­tei­lun­gen

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemein­de­ge­set­zes wer­den die Beschlüsse der Ein­woh­ner­ge­mein­de­ver­samm­lung vom 18. Juni 2018 ver­öf­fent­licht.

1. Geneh­mi­gung Pro­to­koll der Gemein­de­ver­samm­lung vom 13. Novem­ber 2017

2. Geneh­mi­gung Rechen­schafts­be­richt 2017

3. Geneh­mi­gung Rech­nungs­ab­schluss 2017

4. Geneh­mi­gung Kre­ditab­rech­nung Pla­nung Sanie­rungs­mass­nah­men Mehr­zweck­ge­bäu­de

5. Ver­pflich­tungs­kre­dit von Fr. 1’480’000.– für die Teil­sa­nie­rung des Mehr­zweck­ge­bäu­des

6. Ver­pflich­tungs­kre­dit von Fr. 135’865.– für die Ersatz­be­schaff­tung eines Ver­kehrs­fahr­zeu­ges der Feu­er­wehr Uer­ken­tal

7. Regle­ment über die fami­li­en­ergän­zen­de Kin­der­be­treu­ung

Alle vor­er­wähn­ten Beschlüsse unter­lie­gen dem fakul­ta­ti­ven Refe­ren­dum. Die­ses kann von einem Zehn­tel der Stimm­be­rech­tig­ten innert 30 Tagen seit der Ver­öf­fent­li­chung ergrif­fen wer­den. Für die Ein­rei­chung eines Refe­ren­dums­be­geh­rens kann bei der Gemein­de­kanz­lei eine Unter­schrif­ten­li­ste bezo­gen wer­den. Vor Beginn der Unter­schrif­ten­samm­lung kann die Liste zwecks Vorprüfung des Wort­lauts des Begeh­rens der Gemein­de­kanz­lei ein­ge­reicht wer­den.

Ablauf Refe­ren­dums­frist: 23. Juli 2018

Bot­ten­wil, 19. Juni 2018
Der Gemein­de­rat