Einzug in Aarau: Das Appen­zel­ler­land ist Gast an der diesjährigen AMA (Bild: Appen­zel­ler­land Tou­rismus)

AMA 2018 |

Besuch aus Appen­zell

Von | 24. Januar 2018 | aarau info

Gast­re­gion an der diesjährigen Aar­gauer Messe Aarau AMA (21. bis 25. März) ist das Appen­zel­ler­land. Wei­tere Attrak­tionen sind das Buure­land und die AMA Events. Zusammen mit den 250 Aus­stel­lern bleibt die AMA eine Erleb­nis­messe für die ganze Familie.

Die AMA überrascht das Publikum jedes Jahr mit neuen Attrak­tionen im Rah­men­pro­gramm. In diesem Jahr gehört die Gast­re­gion Appen­zel­ler­land zu den Höhepunkten. Auf der Ausstellungsfläche der Gast­re­gion werden die Schönheiten des Appen­zel­ler­lands präsentiert. Dazu gehören vorab die regio­nalen Spezialitäten wie Alpen­bitter, Käse oder Appen­zeller Biber. Nebst den kuli­na­ri­schen Part­nern und Appen­zel­ler­land Tou­rismus zeigen zahl­reiche Hand­werker ihr sel­tenes Hand­werk. Auch die Ori­ginal Appen­zeller Musik wird nicht fehlen.

Land­wirt­schaft hautnah erleben

Ein zweiter Erleb­nis­be­reich ist das Buure­land. Hier wird die Viel­falt der Aar­gauer Land­wirt­schaft für Gross und Klein erlebbar. Aus­steller präsentieren ihre regio­nalen Pro­dukte wie Aar­gauer Weine und Käse. In der Arena kann das Publikum ver­schie­dene Tier­rassen bewun­dern. Im Strei­chelzoo dürfen Kinder auf Tuchfühlung mit Schafen, Ziegen und Schweinen gehen.

250 Aus­steller in vier Hallen

Das Erlebnis für alle Sinne steht im Zen­trum der AMA. Dafür sorgen auch die rund 250 Aus­steller mit ihren neuen Pro­dukten und Dienst­leis­tungen. Das Publikum kann Neues ent­de­cken und sich aus erster Hand infor­mieren lassen. Wenn die Mes­se­hallen um 21 Uhr schliessen, ver­wan­delt sich das Mes­se­re­stau­rant PIAZZA in der Halle 2 ist einen Kon­zert­saal. Von Don­nerstag bis Samstag sorgen das Quar­tett Waschächt, die Band Gren­zenlos und die Rock­co­ver­band azTon für beste Stim­mung. Die AMA Stu­bete begeis­tert am letzten Mes­setag mit viel volkstümlicher Musik und einer Jod­ler­messe.

KMU Forum zu Work-Life-Balance

Span­nende Begeg­nungen ver­spre­chen auch die zwei Anlässe für Unter­nehmer und solche, die es werden wollen. Das Start­UpForum Aargau zeigt wie der Schritt in die Selbstständigkeit gelingt. Das KMU Forum Wirt­schafts­re­gion Aargau the­ma­ti­siert die Work-Life-Balance aus unter­schied­li­chen Per­spek­tiven. Im Mit­tel­punkt des Anlasses stehen ein the­ma­ti­sches Referat und eine Podi­ums­dis­kus­sion mit Fach­per­sonen. Mode­riert wird das KMU Forum von Fern­seh­jour­na­list und Fil­me­ma­cher Reto Brenn­wald.

AMA Aar­gauer Messe Aarau

Mitt­woch, 21. bis Sonntag, 25. März 2018
im Schachen Aarau

Öffnungszeiten

  • Mitt­woch bis Freitag: 14.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag: 12.00 bis 21.00 Uhr
  • Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr

Infor­ma­tionen

www.ama.ch
www.kmuforum-aargau.ch