Der erste Golf mit Jahrgang 1974 (Bild: VW)

Volk­swa­gen – der VW Golf ist das erfol­gre­ich­ste Auto in Europa

Der Golf wird 45 Jahre alt

18. Juli 2019 | Mobil

Der Golf – das erfol­gre­ich­ste europäis­che Auto – wird 45 Jahre alt. Am 29. März 1974 lief im Volk­swa­gen Werk Wolfs­burg offiziell die Pro­duk­tion an.

Nie­mand ahnte damals, dass dies der Beginn ein­er Erfol­gs­geschichte war – denn bis heute wur­den mehr als 35 Mil­lio­nen Exem­plare in aller Welt verkauft. Seit dem Pro­duk­tion­sstart vor 45 Jahren wurde rein rech­ner­isch an jedem Tag alle 41 Sekun­den ohne Unter­brechung irgend­wo auf der Welt ein neuer Golf bestellt – im Durch­schnitt rund 780’000 Fahrzeuge pro Jahr. Volk­swa­gen Schweiz feiert das 45-Jahre-Jubiläum der Mark­te­in­führung seines erfol­gre­ich­sten Mod­ells Anfang Juli 1974. 

Bere­its sechs Monate später waren 3875 Fahrzeuge auf Schweiz­er Strassen unter­wegs. Seit 1974 wur­den 659’304 Exem­plare des Best­sellers an Her­rn und Frau Schweiz­er verkauft. Das ist Reko­rd! Kein anderes Mod­ell hat dies bish­er geschafft. VW feiert und die Kun­den prof­i­tieren: Zum Jubiläum legt VW Schweiz ein lim­i­tiertes Son­der­mod­ell Golf «Edi­tion 45» auf, mit einem Kun­den­vorteil von über 10’000 Franken.

ZVG