Die andere Art, den Acker zu pflügen …

18. Juli 2019

Über 70 Motocross-Fahrer aus der hal­ben Schweiz nutzten die Möglichkeit, auf dem Gelände neben dem Kom­postier­platz Hängärt­ner in Suhr zu trainieren. Es herrschte eine Stim­mung wie an einem richti­gen Ren­nen. Wer sich im Wagen­park umsieht, trifft auf Auton­um­mern aus der hal­ben Schweiz. «Solche Train­ingsmöglichkeit­en gibt es nur ganz wenige in unser­er Region», weiss San­dro Hängärt­ner, der früher sel­ber Ren­nen fuhr, so wie sein Vater auch.