Die andere Art, den Acker zu pflügen …

18. Juli 2019

Über 70 Moto­cross-Fah­rer aus der hal­ben Schweiz nutz­ten die Mög­lich­keit, auf dem Gelän­de neben dem Kom­po­stier­platz Hän­gärt­ner in Suhr zu trai­nie­ren. Es herrsch­te eine Stim­mung wie an einem rich­ti­gen Ren­nen. Wer sich im Wagen­park umsieht, trifft auf Auto­num­mern aus der hal­ben Schweiz. «Sol­che Trai­nings­mög­lich­kei­ten gibt es nur ganz weni­ge in unse­rer Regi­on», weiss San­dro Hän­gärt­ner, der frü­her sel­ber Ren­nen fuhr, so wie sein Vater auch.