Krea­ti­ver Abschluss mit Kunst­ma­ler Sven Spie­gel­berg und Coach Mar­kus Stutz. Das Team der A. Mei­er Gar­ten­bau AG am Ende des Coa­ching-Pro­zes­ses (2018) (Bild: zVg)

Gar­ten­bau­er lern­ten in der Kom­mu­ni­ka­ti­on dazu

Erfolgreiches «Individual-Coaching KMU»

21. Febru­ar 2019 | Publi­re­por­ta­ge

Die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit der Kund­schaft ist ein Qua­li­täts­merk­mal, das für jedes klei­ne­re und mitt­le­re Unter­neh­men (KMU) immer wich­ti­ger wird. Auch – oder gera­de – wegen der digi­ta­len Welt. Das stell­te auch die A. Mei­er Gar­ten­bau AG aus Hirsch­thal fest. Und hat etwas unter­nom­men.

«Jeder Mit­ar­bei­ter ist gleich­zei­tig ein Bot­schaf­ter unse­res Betriebs. Das pro­fes­sio­nel­le Ver­hal­ten jedes Ein­zel­nen ist für uns des­halb sehr wich­tig», sagt Chef Adi Mei­er. Nach­dem sein Unter­neh­men immer stär­ker gewach­sen ist, orga­ni­sier­te er für sein Team ein Indi­vi­du­al-Coa­ching. Denn Reden will gelernt sein, Auf­tre­ten genau­so. Hier hol­te sich Mei­er Hil­fe bei Mar­kus Stutz. Stutz ist Wer­ber und Coach für Kom­mu­ni­ka­ti­on. Mit die­ser spe­zi­el­len Kom­bi­na­ti­on bringt er das Ver­käu­fe­ri­sche und das Per­sön­li­che unter einen Hut.

Zu Beginn Skep­sis

Anfäng­li­ches Stirn­run­zeln, wes­halb man denn nun die Schul­bank drücken müs­se, habe es natür­lich schon gege­ben. «Für das Coa­ching ist der Betrieb auf­ge­kom­men, die Mit­ar­bei­ten­den muss­ten aber ihre Frei­zeit inve­stie­ren», führt Mei­er aus. Gear­bei­tet wur­de mehr­heit­lich abends und an Sams­ta­gen. Die­se Vor­aus­set- zung wie­der­um sporn­te Coach Stutz an, das Team für den Pro­zess zu begei­stern. Und dies gelang: Die Gar­ten­bau­er fin­gen Feu­er. Schon bald wur­de auf­merk­sam zuge­hört, rege dis­ku­tiert und aktiv reflek­tiert.

Hohe Moti­va­ti­on

In Klein­grup­pen wur­de die eige­ne Wir­kung opti­miert. Vor und hin­ter der Kame­ra. Zie­le wur­den gesetzt und aus­ge­wer­tet. In den Semi­na­ren in der Gross­grup­pe fan­den immer wie­der spie­le­ri­sche Übun­gen mit Lern­ef­fekt statt, die auch für Dyna­mik und herz­haf­tes Lachen sorg­ten. Über­haupt sei der Humor nicht zu kurz gekom­men. Auch nicht bei den Input-Refe­ra­ten von Stutz. Zudem hat­te jeder Mit­ar­bei­ter Ein­zel-Coa­chings zu Gute. So konn­ten indi­vi­du­el­le Schwach­stel­len und per­sön­li­che Situa­tio­nen ide­al bear­bei­tet wer­den. Mal fan­den die Akti­vi­tä­ten im Betrieb der A. Mei­er Gar­ten­bau AG, mal im Kurs­raum von Stutz Kom­mu­ni­ka­ti­on statt. «Alle haben aktiv mit­ge­macht und ein hohes Inter­es­se am The­ma der zwi­schen­mensch­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on gezeigt. Am Schluss war es bei­na­he ein fami­liä­res Ver­hält­nis», denkt Mar­kus Stutz ger­ne an die Zeit zurück.

Erfolg­rei­cher Pro­zess

Hat es gefruch­tet? «Das hat es! Nicht bei allen gleich inten­siv, aber auf jeden Fall haben wir Ver­än­de­run­gen bewusst wahr­ge­nom­men», zeigt sich Adri­an Mei­er zufrie­den. Auch The­men wie Füh­rungs­struk­tur und inter­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on wur­den bear­bei­tet. In die­sen Berei­chen hel­fe es, gegen die Betriebs­blind­heit einen exter­nen Pro­fi zur Sei­te zu wis­sen, so Mei­er. Und Stutz ergänzt: «Wer an sich arbei­ten will, kann die eige­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on mar­kant ver­bes­sern. Und wenn sich der Ein­zel­ne wei­ter­ent­wickelt, pro­fi­tiert das gesam­te Unter­neh­men.» Die Vor­tei­le lie­gen auf der Hand: weni­ger Miss­ver­ständ­nis­se und Zeit­ge­winn dank Klar­heit, stei­gen­de Zufrie­den­heit bei der Kund­schaft und Repu­ta­ti­ons­stei­ge­rung für die Fir­ma. Die A. Mei­er Gar­ten­bau AG blickt auf eine gleich­wohl inten­si­ve, lehr­rei­che und wir­kungs­vol­le Zeit zurück.

ZVG

Individual-Coaching KMU

Der gesam­te Pro­zess erstreck­te sich in die­sem Fall über mehr als ein Jahr. Dau­er und Inten­si­tät hän­gen von den zu bear­bei­ten­den The­men ab. Ange­bo­te gibt es bereits ab ½ Tag.

Kurzporträt
A. Meier Gartenbau AG

Das Unter­neh­men aus Hirsch­thal wird die­ses Jahr 20 Jah­re alt. Rund 25 Mit­ar­bei­ten­de wer­den beschäf­tigt, tätig ist man vor allem regio­nal und kan­to­nal. Die Kern­kom­pe­ten­zen lie­gen in Gar­ten­um­ge­stal­tun­gen, kom­plet­ten Neu­ge­stal­tun­gen und dem Gar­ten­un­ter­halt. Ein gut aus­ge­bau­ter Win­ter­dienst für Pri­va­te, Gemein­den und Ver­kehrs-betrie­be run­det das Ange­bot ab.
Mit der zwei­ten Fir­ma A. Mei­er Tief­bau AG ist man bei Tief­bau­ar­bei­ten im Ein­satz und bei Was­ser­lei­tungs­brü­chen sofort zur Stel­le.

Kontakt

A. Mei­er Gar­ten­bau AG
Hol­zi­ker­stras­se 9
5042 Hirsch­thal

Tele­fon 062 721 71 71
info@165.ch
www.165.ch
www.wasserleitungsbruch.ch

Kontakt

Stutz Kom­mu­ni­ka­ti­on
Schö­nen­wer­der­stras­se 13
5036 Ober­ent­fel­den

Tele­fon 062 558 98 76
info@stutz-k.ch
www.stutz-k.ch
www.stutz-inspiration.ch