Ersatzwahl eines Mitglieds des Kreisschulrats

27. Sep­tem­ber 2018 | Amt­li­che Mit­tei­lun­gen

Ersatz­wahl eines Mit­glieds des Kreis­schul­rats für den Rest der Amts­pe­ri­ode 2018/2021;
Ergeb­nis 1. Wahl­gang

Abso­lu­tes Mehr 400

Total gültige Stim­men 798

Gewählt ist:
• Schegg Belin­da, Unter­dorf­stras­se 3

Anzahl Stim­men 746

Die wei­te­ren Ein­zel­hei­ten des Ergeb­nis­ses der Ersatz­wahl vom 23. Sep­tem­ber 2018 kön­nen dem ent­spre­chen­den Wahl­pro­to­koll ent­nom­men wer­den.

Wahl­be­schwer­den gegen Unre­gel­mäs­sig­kei­ten bei der Vor­be­rei­tung oder Durchführung einer Wahl sind innert 3 Tagen seit der Ent­deckung des Beschwer­de­grun­des, spä­te­stens aber am drit­ten Tag nach der Ver­öf­fent­li­chung des Ergeb­nis­ses, an das Depar­te­ment Volks­wirt­schaft und Inne­res, Frey-Hero­sé-Stras­se 12, 5001 Aar­au, ein­zu­rei­chen.

Wahlbüro Ober­ent­fel­den