Ersatzwahl zwei Mitglieder der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2018/2021; Stille Wahl

16. Jan­u­ar 2020 | Amtliche Mit­teilun­gen

Nach Ablauf der Nach­nom­i­na­tions­frist für die Ersatzwahl von zwei Mit­gliedern der Finanzkom­mis­sion für den Rest der Amtspe­ri­ode 2018/2021 wer­den fol­gende angemeldete Kan­di­dat­en, gestützt auf § 30 a GPR, als in stiller Wahl gewählt erk­lärt:

– Brem Alain, 1983, von Rudolf­stet­ten-Friedlis­berg AG, Storchen­hof 506
– Thomas Gehrig, 1984, von Ammer­swil AG, Storchen­hof 525

Es find­et somit am 9. Feb­ru­ar 2020 keine Urnen­wahl statt.

Wahlbeschw­er­den gemäss § 66 des Geset­zes über die poli­tis­chen Rechte sind innert drei Tagen seit Ent­deck­ung des Beschw­erde­grun­des, spätestens aber am drit­ten Tag nach der Veröf­fentlichung des Ergeb­niss­es, an den Regierungsrat des Kan­tons Aar­gau, 5001 Aarau, zu richt­en.

Schloss­rued, 9. Jan­u­ar 2020
Wahlbüro