Die turner­isch aktiv­en Män­ner und Frauen auf dem Grup­pen­bild des STV Uerkheim

Der STV Uerkheim im Por­trait

Erst der Turnerabend, dann gehts ans Eidgenössische nach Aarau!

28. Feb­ru­ar 2019 | Sport, Turn­vere­ine

Seit dem Jahr 2014 sind die tur­nen­den Vere­ine fusion­iert im STV Uerkheim. Bevor es ans Eid­genös­sis­che nach Aarau geht, konzen­tri­ert sich der Vere­in ganz auf die bevorste­hen­den Turn­er­a­bende Anfang März.

Im Jahr 1903 grün­de­ten 15 Turn­er den Turn­vere­in Uerkheim. 56 meist erfol­gre­iche Jahre nach der Grün­dung fassten sich fünf Uerkn­er Turn­er ein Herz und ini­ti­ierten 1959 zusam­men mit 13 engagierten Frauen die Grün­dung des Damen­turn­vere­ins Uerkheim. Die Geschlechtertren­nung im Uerken­tal wurde daraufhin noch weit­ere 55 Jahre prak­tiziert, bevor die Mit­glieder bei­der Vere­ine am 21. Novem­ber 2014 ein­er Fusion zum STV Uerkheim zus­timmten. Heute zählt der Vere­in 55 aktiv Tur­nende.

Gle­ichge­blieben sind in all den Jahren die Freude gemein­sam Sport zu betreiben und der Ehrgeiz zusam­men Ziele zu erre­ichen. Ein Blick ins Jahre­spro­gramm zeigt als Höhep­unk­te zum einen die Turn­er­a­bende im Früh­jahr, zum andern das Turn­fest im Som­mer. Daneben bleibt genü­gend Zeit für ein poly­sportives Pro­gramm und ver­schiedene gesel­lige Anlässe. Sportlich­es Aushängeschild des Vere­ins sind zurzeit die Turner­in­nen am Stufen­bar­ren, die an der kan­tonalen Spitze mit­tur­nen.
Egal ob nur zum Plausch oder mit Wet­tkamp­fam­bi­tio­nen, wir haben für alle die sich bewe­gen wollen etwas im Pro­gramm, schau vor­bei!
Aktuell leit­et ein 6-köp­figer Vor­stand den Vere­in. Daneben gestal­ten mehrere Lei­t­erin­nen und Leit­er abwech­slungsre­iche Lek­tio­nen während dem gesamten Jahr.

Neb­st der Jugen­driege (Gross mixed, Mäd­chen klein und Knaben klein) bietet der STV Uerkheim nach wie vor eine Män­nerriege und ein Frauen­turn­vere­in. Schon oft für pos­i­tive sportliche Schlagzeilen sorgte das GETU Uerkheim, dessen Geräte­turner­in­nen schon manche Medaille gewin­nen kon­nten.

«Die Vor­freude ist riesig!»

Anja Gabriel, die Präsi­dentin des STV Uerkheim, freut sich auf das Eid­genös­sis­che in Aarau von Mitte Juni. Es habe, so sagt sie, einen hohen Stel­len­wert für den STV Uerkheim: «Die Vor­freude ist riesig! Wir wer­den uns mit einem speziellen Train­ingsweek­end ausser­halb von Uerkheim auf Aarau vor­bere­it­en. Dass das Eid­genös­sis­che in diesem Jahr in unser­er Region stat­tfind­et, macht es noch einzi­gar­tiger!»

KF/ZVG

Zuerst gehts aber an den Turn­er­a­bend (Bild: STV Uerkheim)

Auftritte am Eidgenössischen:

Am Eid­genös­sis­chen Turn­fest in Aarau ist der STV Uerkheim beim «Kern­wet­tkampf», dem dre­it­eili­gen Vere­in­swet­tkampf in der 3. Stärkeklasse mit dabei. Die Turner­in­nen des GETU Uerkheim starten im Einzel­wet­tkampf. Das Wet­tkampf-Pro­gramm des Vere­ins im Detail::

Jugi STV Uerkheim

Wann: Sam­stag, 15. Juni, 8.00 Uhr
Was: BW – Ball­wurf
Wo: Schachen WU
Wann: Sam­stag, 15. Juni, 9.12 Uhr
Was: WE – Weit­sprung
Wo: Schachen WE
Wann: Sam­stag, 15. Juni, 10.30 Uhr
Was: Pen­del­stafette 60 m
Wo: Wöschnau PS

STV Uerkheim Aktive

Wann: Sam­stag, 21. Juni, 13.06 Uhr
Was: SSB – Schul­stufen­bar­ren
Wo: Schachen Rei­thalle
Was: FTA – Facht­est All­round
Wo: Wöschnau FTA
Was: Pen­del­stafette 80 m
Wo: Wöschnau PS
Wann: Sam­stag, 21. Juni, 14.48 Uhr
Was: GK – Gerätekom­bi­na­tion
Wo: Schachen Gerätezelt
Wann: Sam­stag, 21. Juni, 16.00 Uhr
Was: 800 m Lauf
Wo: Schachen 400/800
Wann: Sam­stag, 21. Juni, 16.12 Uhr
Was: GYK – Gym­nas­tik Kle­in­feld
Wo: Schachen GYK/GYG

Das GETU Uerkheim hat für das Eid­genös­sis­chen Turn­fest insgseamt16 Turner­in­nen zum Einzel­wet­tkampf im Geräte­tur­nen angemeldet.

Infos: www.aarau2019.ch

Vorstand

Präsi­dentin: Anja Gabriel
Vize-Präsi­dent: Reto Häfe­li
Aktu­ar­in: Laris­sa Schweiz­er
Kassier: Cori­na König
Tech­nis­che Leitung:
Damen: Petra Hän­ni
Her­ren: Alexan­der Schneit­er

Die Turnzeiten

siehe www.stvuerkheim.ch

Der Turnort

Turn­halle Uerkheim