Rein­er Zim­mer­mann wech­selte vom Fuss­ball- auf den Ten­nis­platz  (Bild: zVg)

Ten­nis

Ex-Fussballer bilden Interclub-Team

13. Juni 2018 | Sport

Die Senioren 45+ des TC Muhen mussten sich erst­mals knapp geschla­gen geben. Das neue Inter­clubteam beste­ht aus lauter ehe­ma­li­gen Fuss­ballern.

Das neue Inter­club Seniorenteam 45+ des TC Muhen wurde auf diese Sai­son von Rein­er Zim­mer­mann und Frank Fötschl ins Leben gerufen und beste­ht aus­nahm­s­los aus ehe­ma­li­gen Fuss­ballern, welche vorher noch nie oder sel­ten Ten­nis gespielt haben.

Die Zielset­zung des Führung­steams für die erste Sai­son wurde bei 15 Punk­ten fest­gelegt und natür­lich wurde dabei auch gle­ich eine Erfol­gsprämie in Form ein­er grösseren Menge an «Durstlösch­er» in Aus­sicht gestellt.

Davon ans­ge­s­pornt, gewann das Team die ersten bei­den Inter­club-Spiele gegen Hall­wilersee mit 4:3 und Wet­tin­gen mit 4:3.

Nach diesen Erfol­gen fol­gte nun das Spiel gegen CIS Wase 2, welch­es nach fairen und harten Spie­len mit 3:4 ver­loren ging.

Somit tren­nen uns vor dem let­zten Spiel aber nur noch 4 Punk­te vom Saisonziel und im Moment sind wir sog­ar noch Tabel­len­führer. Wir haben schon mal ein Datum für die Auf­stiegs­feier fest­gelegt.

TJ