Fakultatives Referendum

13. Juni 2019 | Amt­li­che Mit­tei­lun­gen

Fakul­ta­ti­ves Refe­ren­dum

Beschlüsse der Ein­woh­ner­ge­mein­de­ver­samm­lung vom 7. Juni 2019

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemein­de­ge­set­zes wer­den die Beschlüsse der Ein­woh­ner­ge­mein­de­ver­samm­lung vom 7. Juni 2019 wie folgt ver­öf­fent­licht:

1. Pro­to­koll der Gemein­de­ver­samm­lung vom 23. Novem­ber 2018

2. Rechen­schafts­be­richt und Gemein­de­rech­nun­gen 2018

3. Kre­ditab­rech­nun­gen Jura­weid­stras­se

Alle vor­er­wähn­ten Beschlüsse unter­lie­gen dem fakul­ta­ti­ven Refe­ren­dum. Die­ses kann gemäss § 5 der Gemein­de­ord­nung von einem Fünftel der Stimm­be­rech­tig­ten bis zum Ablauf der Refe­ren­dums­frist am 15. Juli 2019 ergrif­fen wer­den.

5023 Biber­stein, 11. Juni 2019
Gemein­de­rat