KW 47/2019 – Stadt Aarau

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Bauherr: Scheuzger Blum Daniel und Debora, Aarau Rohr
Bauobjekt: Ausbau Dachgeschoss mit Einbau Dachflächenfenster und Dachneueindeckung, Rigistrasse 8

Bauherr: Einwohnergemeinde Aarau, Abteilung Liegenschaften und Betrieb, Aarau
Bauobjekt: Umgestaltung Kiesplatz zu einem Spielplatz beim Tellischulhaus, Girixweg 30

Bauherr: Burkhalter Dagmara und Mathias, Aarau
Bauobjekt: Erweiterung Küchenfenster, Kirchbergstrasse 24

Bauherr: Erne Eva-Maria und Gerald, Aarau
Bauobjekt: Photovoltaikanlage, Philosophenweg 22b

Bauherr: Helvetia Versicherungen, Luzern
Bauobjekt: Rückbau Containerplatz und Neubau Containerunterstand, Tellistrasse 90, 92, 94 / Delfterstrasse 11a, 11b, 13a, 13b, 15a

Bauherr: Muster Heinz, Baden
Bauobjekt: Luft-/Wasser-Wärmepumpe anstelle Ölfeuerung, Furorastrasse 12

Bauherr: Garage Zimmerli AG, Aarau Rohr
Bauobjekt: Diverse Reklameelemente und einen unbeleuchteten Werbepylon, Hauptstrasse 1

Bauherr: Futura Vorsorgestiftung, Brugg
Bauobjekt: Sanierung Balkongeländer, Reutlingerstrasse 10, 12, 14

Bauherr: Dr. med. Maire Philippe, Hirschthal
Bauobjekt: Nutzungsänderung 3½-Zimmerwohnung in Arztpraxis, Schachen 24

Bauherr: Radic Josip, Aarau
Bauobjekt: Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Dossenstrasse 25

Bauherr: Einwohnergemeinde Aarau, Liegenschaften und Betriebe, Aarau
Bauobjekt: Rückbau 6 Wohncontainern und Werkleitungen, Instandsetzung des Terrains, Hauptstrasse 60b

Bauherr: Schöb Andreas und Maria, Aarau
Bauobjekt: Wohnhauserweiterung und Abbruch Wintergarten, Buchenweg 8

Vorentscheid:
Bauherr: REMI Invest GmbH, Aarau
Bauobjekt: Neubau eines Hausteils mit dem Einbau von Studentenwohnungen, Schönenwerderstrasse 12

Es wird folgendes Baugesuch zurückgezogen:
Bauherr: Einwohnergemeinde Aarau
Bauobjekt: Ersatz von Storen durch eine Pergolamarkise, Freihofweg 1

Publikation von Gesuchen um ordentliche Einbürgerung

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Folgende Personen haben bei der Stadt Aarau ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung eingereicht:
• Canolli, Fatjon (m), geb. 2008, kosovarischer Staatsangehöriger, in Aarau Rohr, Rütiweg 8
• Canolli, Fatlum (m), geb. 2009, kosovarischer Staatsangehöriger, in Aarau Rohr, Rütiweg 8
• Eberspächer, Sajid (m), geb. 1976, deutscher Staatsangehöriger, und Zakaria Eberspächer, Zainab (w), geb. 1980, indische Staatsangehörige, mit Eberspächer, Sarim (m), geb. 2011, deutscher Staatsangehöriger und Eberspächer, Samia (w), geb. 2015, deutsche Staatsangehörige, in Aarau, Delfterstrasse 27
• Sach, Anke (w), geb. 1964, deutsche Staatsangehörige, in Aarau, Sonnmattweg 8e
• César Queirós, Ana Filipa (w), geb. 1997, portugiesische Staatsangehörige, in Aarau, Aarestrasse 1
• Izquierdo Esperón, Sergio (m), geb. 1977, mit Izquierdo Fernández, Nora (w), geb. 2012 und Izquierdo Fernández, Lena (w), geb. 2017, alle spanische Staatsangehörige, in Aarau, Delfterstrasse 40
• Thaqi, Kosovare (w), geb. 1990, mit Thaqi, Dior (m), geb. 2014 und Thaqi, Lior (m), geb. 2017, alle kosovarische Staatsangehörige, in Aarau, Delfterstrasse 38

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation im Amtsblatt dem Stadtrat Aarau, Rathausgasse 1, 5000 Aarau, eine schriftliche Eingabe zum Gesuch einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Stadtrat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Aarau, 19.11.2019
Stadtbüro Aarau

Ausschreibung

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

1. Auftraggeberin
Einwohnergemeinde Aarau, Stadtbauamt, Sektion Tiefbau, Rathausgasse 1, 5000 Aarau 2.

2. Objekt
Aarau, Sanierung Weihermattstrasse

3. Gegenstand des Auftrags
Tiefbauarbeiten (Strassensanierung)

4. Information, Bezug der Unterlagen
www.simap.ch, Amtsblatt des Kantons Aargau

5. Einreichung der Unterlagen
Die Unterlagen sind bis am 18. Dezember 2019, 16.00 Uhr, beim Stadtbauamt Aarau, Sektion Tiefbau, einzureichen. Das Datum des Poststempels ist nicht massgebend.

Sitzung des Einwohnerrates

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Montag, 28. Oktober 2019, 19.00 Uhr, Grossratssaal

Traktanden
1. Mitteilungen
2. Anfragen
3. Revision allgemeine Nutzungsplanung: Beschluss über die zurückgewiesenen Teile der Bau- und Nutzungsordnung

Einladung zur Öffentlichkeitsveranstaltung

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Aarau – Erlinsbach, Vorstudie Abschnitt Kettenbrücke – Rombacherhof – Löwenkreisel

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau plant in Zusammenarbeit mit der Stadt Aarau und den Gemeinden Erlinsbach AG/SO die Erarbeitung einer Vorstudie für den Abschnitt Kettenbrücke – Rombacherhof – Löwenkreisel. Die Bevölkerung wird zu einer Öffentlichkeitsveranstaltung eingeladen am

Dienstag, 14. Mai 2019 um 19.00 Uhr im Feuerwehrmagazin, Erlinsbacherstrasse, Aarau.

Der Stadtrat hat folgende Verkehrsanordnungen verfügt:

Aarau, Siebenmatten, zwischen Haus Nr. 7 – 16 – Parkieren verboten

Gegen diesen Beschluss kann innert 30 Tagen seit der Publikation im Amtsblatt des Kantons Aargau Einsprache beim Stadtrat erhoben werden.

Diese hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. Die Verfügung wird erst nach erfolgter Signalisation rechtsgültig.

Sitzung des Einwohnerrates

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Montag, 13. Mai 2019, 19.00 Uhr, Grossratssaal

Traktanden
1. Mitteilungen
2. Anfragen
3. Jahresbericht 2018 der Einwohnergemeinde Aarau
4. Postulat: Übertragung von Aufgaben an die Kreisschule Aarau-Buchs; Antrag auf Überweisung
5. Postulat: «Busfreie Altstadt» – Überprüfung der Bus Linienführung Altstadt; Antrag auf Überweisung

Beschlüsse des Einwohnerrates

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Gestützt auf § 26 Abs. 2 Gemeindegesetz und § 26 Abs. 1 Gemeindeordnung werden folgende, anlässlich der Sitzung des Einwohnerrates der Stadt Aarau vom 13.5.2019 gefassten Beschlüsse veröffentlicht:

1. Dem fakultativen Referendum unterstehende Beschlüsse (Ablauf der Referendumsfrist am 17.6.2019):

1.1. Der Jahresbericht der Einwohnergemeinde Aarau für das Jahr 2018 wird gutgeheissen.

1.2. Die Rechnung der Einwohnergemeinde Aarau für das Jahr 2018 wird genehmigt.

1.3. Der Verpflichtungskredit von 250’000 Franken für die Neuorganisation der schulergänzenden Kinderbetreuung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Buchs und der Kreisschule Aarau-Buchs wird gutgeheissen.

2. Abschliessend gefasste Beschlüsse:

2.1. Die Motion «Einführung von Familien- und Schulergänzenden Tagesstrukturen im Ortsteil Rohr» wird abgeschrieben.

2.2. Das Postulat «Club Schlaflos» wird abgeschrieben.

2.3. Die dringliche Motion «Änderung des Reglements über die Nutzung des öffentlichen Grunds» wird abgeschrieben.

2.4. Das Postulat «Übertragung von Aufgaben an die Kreisschule Aarau-Buchs» wird überwiesen.

2.5. Das Postulat «Busfreie Altstadt – Überprüfung der Bus-Linienführung Altstadt» wird überwiesen.

Wer gegen einen dem fakultativen Referendum unterstehenden Beschluss das Referendum ergreifen will, kann bei der Stadtkanzlei unentgeltlich eine Unterschriftenliste beziehen. Vor Beginn der Unterschriftensammlung ist die Unterschriftenliste bei der Stadtkanzlei zu hinterlegen.

Für den Fristenlauf gilt die Publikation im Amtsblatt vom 17.5.2019.

KW 19/2019 – Stadt Aarau

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Bauherr: Gloor André, Aarau Rohr
Bauobjekt: Vergrösserung Dachflächenfenster und Ersatz eines Dachflächenfensters
Bauplatz: Waldhausweg 2, Parzelle 6891
Bemerkungen: Ohne Profilierung / BG-Nr. 2019.116

Bauherr: Genossenschaft Migros Aare, Schönbühl
Bauobjekt: Gebäudeumbau mit Ertüchtigung der Erdbebensicherheit
Bauplatz: Igelweid 18/22, Parzelle 1509/1511
Bemerkungen: Ohne Profilierung
Bewilligungen: AGV, AWA, Denkmalpflege, Procap / BG-Nr. 2019.101

Bauherr: Wissner Julia und Niklaus Tobias, Aarau Rohr
Bauobjekt: Umbau und Sanierung Einfamilienhaus
Bauplatz: Birkenweg 6, Parzelle 5527
Bewilligungen: Ohne Profilierung / BG-Nr. 2019.101

Bauherr: Laufwerk GmbH, Aarau Rohr
Bauobjekt: Erweiterung des orthopädischen Ateliers
Bauplatz: Siebenmatten 1b, Parzelle 5585
Bemerkungen: Ohne Profilierung
Bewilligungen: AWA, Procap / BG-Nr. 2019.114

Bauherr: Pfisterer Lukas und Sibylle, Aarau
Bauobjekt: Schwimmbassin mit Abdeckung und Stützmauer
Bauplatz: Zelglistrasse 84, Parzelle 4474
Bemerkungen: Mit Profilierung / BG-Nr. 2019.114

Veränderte Auflagefrist: 10.5.2019 – 10.6.2019

KW 19/2019 – Stadt Aarau

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Bauherr: Mobimo Management AG, Küsnacht
Bauobjekt: Quartierraum, Buchserstrasse 15

Bauherr: Gastroenterologie Aarau AG, Aarau
Bauobjekt: Mieterausbau Arztpraxis für Gastroenterologie, Wiesenstrasse 25

Bauherr: New Yorker (Schweiz) GmbH, Pfäffikon
Bauobjekt: Mieterausbau Verkaufsgeschäft New Yorker, Bahnhofstrasse 23

Bauherr: Staub Karin, Aarau
Bauobjekt: Umnutzung Wohnung Erdgeschoss zu Kinderkrippe mit Aussentreppe, Entfelderstrasse 39

Bauherr: Morskoi Michael, Aarau
Bauobjekt: Einbau einer Gewürzmühle, Mühle / Schlösslirain

Bauherr: Hunziker Zimmermann Martina und Zimmermann Cornel, Aarau
Bauobjekt: Erweiterung Einfamilienhaus, Walther-Merz-Weg 11

Bauherr: Rolling Rock AG, Aarau
Bauobjekt: Erweiterung der Sportfläche Skate und Sportcenter Rolling Rock, Neumattstrasse 26

Bauherr: Nartey Jeannette und Giese Dian, Aarau
Bauobjekt: Wohnhauserweiterung, Rothpletzstrasse 17

Bauherr: APG/SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG, Basel
Bauobjekt: Neumontage eines F12 Plakatträgers, Hauptstrasse 49

Bauherr: Mondelli Mario, Safenwil
Bauobjekt: Doppelbürocontainer als Lager- und Theorieraum, Neumattstrasse

Bauherr: Schweizerische Bundesbahnen AG, SBB Infrastruktur, Olten
Bauobjekt: Anpassung von Einzäunungen im Zusammenhang mit dem Einbau von Schnellfahrweichen, Bahnhofstrasse/Rohrerstrasse

Bauherr: Müller Martin und Michelle, Aarau
Bauobjekt: neue Umgebungsgestaltung, Schanzmättelistrasse 29

Bauherr: Eichenberger Daniel und Mösch Nathalie, Aarau
Bauobjekt: Neugestaltung Garten mit Terrassierung und Brunnen, Weinbergstrasse 49

Bauherr: Hänni Urs und Ursula, Aarau
Bauobjekt: energetische Dachsanierung, Sengelbachweg 20

Bauherr: Einwohnergemeinde Aarau
Bauobjekt: Umbau der Alten Reithalle in ein Veranstaltungshaus/Umbau Stallungen/Aufhebung von 17 Parkfeldern, Apfelhausenweg 20

Beschlüsse des Kreisschulrates Aarau-Buchs

Gestützt auf § 77a Abs. 1 des Gemeindegesetzes und § 5 der Satzungen der Kreisschule Aarau-Buchs werden folgende, anlässlich der Sitzung des Kreisschulrates vom 11. April 2019 gefassten Beschlüsse veröffentlicht:

1. Als Kreisschulpflegemitglied für den Rest der Amtsperiode 2018 – 2021 wird Salvatore Nunziata gewählt.

2. Die Schulgelder für das Schuljahr 2019/2020 werden zuzüglich des effektiven Personalaufwandes wie folgt festgelegt:

Oberstufe 
(Bezirks-, Sekundar- und Realschule, Kleinklasse und Werkjahr) Fr. 8199.– zuzüglich Besoldungsanteil gemäss Personalaufwand-Abrechnung des Kantons

Sportschule
Fr. 8628.– zuzüglich Besoldungsanteil gemäss Personalaufwand-Abrechnung des Kantons

RIK (Regionale Integrationsklassen), IBK (Integrations- und Berufsfindungsklassen) 
Fr. 8199.–

Primarschule
Fr. 2467.– zuzüglich gemeindeseitiger Anlagekostenanteil und Gebäudebetriebskostenanteil sowie Besoldungsanteil gemäss Personalaufwand-Abrechnung des Kantons

Kindergarten
Fr. 1359.– zuzüglich gemeindeseitiger Anlagekostenanteil und Gebäudebetriebskostenanteil sowie Besoldungsanteil gemäss Personalaufwand-Abrechnung des Kantons

Der Beschluss Ziff. 2 untersteht dem fakultativen Referendum. Beschlüsse des Kreisschulrates werden der Volksabstimmung unterbreitet, wenn 5 % der Stimmberechtigten der Verbandsgemeinden beziehungsweise 1500 Stimmberechtigte dies innert 60 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, verlangen.

Wer gegen den Beschluss das Referendum ergreifen will, kann bei der Geschäftsstelle unentgeltlich eine Unterschriftenliste beziehen. Vor Beginn der Unterschriftensammlung ist die Unterschriftenliste bei der Geschäftsstelle zu hinterlegen. Für den Fristenlauf gilt die Publikation im Amtsblatt vom 18. April 2019.

Ablauf der Referendumsfrist: 17. Juni 2019

Projektauflage

Wappen Stadt Aarau | Der Landanzeiger

Gemeinde: Aarau AO

Bauprojekt: Strassenlärm-Sanierungsprojekt K 110 (T5) AO bestehend aus
– Sanierung und Teilerhöhung Lärmschutzwand «West» (L-00 163) an der K 110 (T5) Ausserorts
– Sanierung und Teilerhöhung Lärmschutzwand «Ost» (L-00 164) an der K 110 (T5) Ausserorts

Die Projektpläne, der Landerwerbsplan und die Landerwerbstabelle liegen gemäss § 95 Abs. 2 und 3 des Gesetzes über Raumentwicklung und Bauwesen (Baugesetz, BauG) während 30 Tagen, vom 23. April 2019 bis 23. Mai 2019, in der Stadtverwaltung Aarau öffentlich auf und sind während der Öffnungszeiten einsehbar. Einwendungen gegen das Bauprojekt sind während der Auflagefrist schriftlich an das Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung Tiefbau, Unterabteilung Realisierung, Sektion Strassenlärmsanierung, Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau, einzureichen. Sie haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. Im Einwendungsverfahren wird keine Parteientschädigung ausgerichtet. Allfällige Verkehrsanordnungen werden separat nach Strassenverkehrsrecht verfügt.

Der Entscheid über das Bauprojekt (§ 95 BauG) gilt als Enteignungstitel. Dieser berechtigt zur Enteignung für Massnahmen, die darin mit genügender Bestimmtheit festgelegt sind. Rechte, die in der Landerwerbstabelle nicht aufgeführt sind und durch das Bauprojekt betroffen werden, sind ebenfalls innert der Auflagefrist schriftlich anzumelden. Über den Erwerb der in der Landerwerbstabelle aufgeführten Rechte wird in einem späteren Verfahren entschieden (§ 151 BauG). Anträge, die bereits jetzt mit Einwendung gegen das Bauprojekt hätten gestellt werden können, sind dann unzulässig (§ 152 BauG).

Aarau, 18. April. 2019 
Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung Tiefbau / Sektion Lärmsanierung