KW 30/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Rotodur AG, Nordstrasse 2, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Werkstatterweiterung
Bauplatz: Nordstrasse, Parzelle 2108

Bauherr: Sineo AG, Carl-Franz-Bally-Strasse 36, 5012 Schönenwerd
Bauobjekt: Projektänderung Attikageschoss
Bauplatz: Unterfeldstrasse, Parzelle 3714

Rechtskraft der Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Nach unbenütztem Ablauf der Referendumsfrist sind sämtliche Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 11. Juni 2021 und der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 14. Juni 2021 in Rechtskraft erwachsen.
Gränichen, 22. Juli 2021
Gemeinderat Gränichen

KW 29/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Sallauka Hetem, Nordstrasse 48, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Umbau bestehendes Einfamilienhaus
Bauplatz: Bienstelstrasse, Parzelle 2126 (d. Hetem Sallauka und Hysen Sallauka, Nordstrasse 48, 5722 Gränichen und Enver Sallauka, Friedmatt 4, 5702 Niederlenz)

Bauherr: BaukonsortiumSuterguet, c/oMitac Immobilien AG,
Bahnhofstrasse 18, Postfach 489, 5600 Lenzburg
Bauobjekt: Sanierung-Umbau Spittel und Spycher
Bauplatz: Leerber, Parzelle 971

Bauherr: Clerc Gérald und Sonja, Doossenweg 6, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Luft/Wasser-Wärmepumpe Split-Gerät
Bauplatz: Doossenweg, Parzelle 1387

Publikation von Gesuchen um ordentliche Einbürgerung

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Folgende Personen haben bei der Gemeinde Gränichen ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt:

– Jilani Ghulam, geb. 1964, Afghanistan,
– Durana Ghulam, geb. 1966, Afghanistan,
–Nigina Ghulam, geb. 2004, Afghanistan, wohnhaft in Gränichen, Oberdorfstrasse 11

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation, d. h. vom 16. Juli 2021 bis16. August 2021 dem Gemeinderat Gränichen, Lindenplatz 1, 5722 Gränichen, eine schriftliche Eingabe zu den Gesuchen einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Gemeinderat Gränichen

KW 27/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Graf Fritz, Gränichen
Bauobjekt: Unterstand und Fenster im bestehenden Unterstand, Nordstrasse

Bauherr: Meyer-Schär Beat und Monika, Gränichen
Bauobjekt: Kleiner, unbeheizter Anbau mit Vordach und Festverglasung, Bergmattenweg

Bauherr: Haller Stefan und Sandra, Gränichen
Bauobjekt: Sitzplatzüberdachung bestehend, Sichtschutz, Velounterstand, Rosenweg

Publikation von Gesuchen um ordentliche Einbürgerung

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Folgende Person hat bei der Gemeinde Gränichen ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt:

– Agnieszka Mosionek, geb. 1984, Polen, wohnhaft in Gränichen, Mattenstr. 36

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation, d. h. vom 9. Juli 2021 bis 9. August 2021 dem Gemeinderat Gränichen, Lindenplatz 1, 5722 Gränichen, eine schriftliche Eingabe zu den Gesuchen einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Gemeinderat Gränichen

KW 27/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Graf Fritz, Weierweg 33, 5722 Gränichen
Bauobjekt: 4 Garagen und Unterstand
Bauplatz: Nordstrasse, Parzelle 2434

KW 26/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Baukonsortium Suterguet, c/o Mitac Immobilien AG, Bahnhofstrasse 18, Postfach 489, 5600 Lenzburg
Bauobjekt: Abbruch zur Sanierung und Wiederaufbau Spycher
Bauplatz: Leerber, Parzelle 971

Bauherr: Plüss Florian und Marina, Vorstadtstrasse 48, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Umbau Einfamilienhaus und Neubau Garage
Bauplatz: Eizopfstrasse (d. Erbengemeinschaft Meier Paul, i.V. M. und F. Plüss, Vorstadtstrasse 48, 5722 Gränichen), Parzelle 2104

Bauherr: Müller Tobias und Hofmann Deborah, Brütschenbächliweg 4, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Anbau Rivera (Pergola Terrassenmarkise)
Bauplatz: Brütschenbächliweg, Parzelle 2191

KW 25/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Häuptli-Fischer Adolf und Dora, Holtengraben 5, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Bauplatz: Holtengraben, Parzelle 1946

Bauherr: Truttmann Matthias und Ruth, Birkenweg 7, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Neubau Pergola und Umbau Fenstertüre und Balkon
Bauplatz: Birkenweg, Parzelle 651

Veröffentlichung von Gemeindeversammlungsbeschlüssen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes und § 9 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden werden die nachfolgenden Versammlungsbeschlüsse veröffentlicht.

Einwohnergemeindeversammlung vom 11. Juni 2021

  1. Protokoll
  2. Rechenschaftsbericht 2020
  3. Jahresrechnung 2020
  4. Kreditabrechnungen
    4.1. Bauprojekt Rütenenstrasse
    4.2.Werkhof Moortal. Planungskredit
    4.3.Werkhof Moortal. Neubau
  5. Teiländerung Kulturlandplan. Materialabbauzone. Erweiterung Kiesabbau «Oberer Zingge»
  6. Seminarraum Werkhof Moortal. Reglement
  7. Gemeinderatsentschädigung 2022– 2025. Festsetzung

Sämtlichen Traktanden wurde die Zustimmung erteilt.


Ortsbürgergemeindeversammlung vom 14. Juni 2021

  1. Protokoll
  2. Rechenschaftsbericht 2020
  3. Jahresrechnung 2020
  4. Forstbetrieb Wyna-Suhre. Gemeindevertrag
  5. Verkauf von 925 m2 Industrieland von Parzelle 2364 Moortal
  6. Wahlbeschlüsse für Finanzkommission und Stimmenzähler 2022/2025

Sämtlichen Traktanden wurde die Zustimmung erteilt, ausser für das Traktandum 4 Forstbetrieb Wyna-Suhre, Gemeindevertrag. Der Rückweisungsantrag wurde gutgeheissen.

Sämtliche Beschlüsse der Einwohnerund Ortsbürgergemeindeversammlung unterliegen dem fakultativen Referendum. Eine allfällige Urnenabstimmung kann von einem Fünftel (Einwohnergemeinde) bzw. einem Zehntel (Ortsbürgergemeinde) der Stimmberechtigten innert 30 Tagen seit Veröffentlichung verlangt werden. Wer gegen einen Beschluss das Referendum ergreifen will, kann auf der Gemeindekanzlei eine Musterunterschriftenliste unentgeltlich beziehen. Die Gemeindekanzlei ist auch bereit, vor Beginn der Unterschriftensammlung den Wortlaut des Begehrens zu kontrollieren.

Ablauf Referendumsfrist: 19. Juli 2021

Gränichen, 17. Juni 2021
Der Gemeinderat

KW 24/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Stalder Rent AG, Wührestrasse 4, 5724 Dürrenäsch
Bauobjekt: Erstellen von Kiesplatz für Fahrzeuge, Strassenreklame (Provisorium für 5 Jahre)
Bauplatz: Oberfeldstrasse, Parzelle 3034

Bauherr: Baukonsortium Suterguet, c/o Mitac Immobilien AG, Bahnhofstrasse 18, Postfach 489, 5600 Lenzburg
Bauobjekt: Überbauung mit zwei Mehrfamilienhäusern und Einstellhalle
Bauplatz: Leerber, Parzelle 971

KW 23/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Keller Tobias und Petra, In der Ei 2, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Erstellung Gartenhaus
Bauplatz: In der Ei, Parzelle 2146

Bauherr: Jowa AG, Erlenwiesstrasse 9, 8604 Volketswil
Bauobjekt: Erweiterung Anbau Technikraum Dachzentrale und Fluchttreppe Fassade
Bauplatz: Bäckerstrasse, Parzelle 1370

Bauherr: Seiler Roland und Petra, Schmiedgasse 20,
5722 Gränichen
Bauobjekt: Wärmepumpe für Schwimmbad installieren
Bauplatz: Schmiedgasse, Parzelle 3395

Bauherr: Steiner AG, Wynenmattenweg 1, 5722 Gränichen
Bauobjekt: Anbau Lagerhalle und Reklamegesuch
Bauplatz: Wynenmattenweg, Parzelle 3481

Publikation von Gesuchen um ordentliche Einbürgerung

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Folgende Personen haben bei der Gemeinde Gränichen ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt:

  • Sandro Amatucci, geb. 1963, Italien, wohnhaft in Gränichen, Föhrenweg 13
  • Merve Ugur, geb. 1991, Türkei, wohnhaft in Gränichen, Mitteldorfstrasse 41
  • Samiran Vigpravasan, geb. 2003, Sri Lanka, wohnhaft in Gränichen, Hummelweg 9

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation, d. h. vom 11. Juni 2021 bis 12. Juli 2021 dem Gemeinderat Gränichen, Lindenplatz 1, 5722 Gränichen, eine schriftliche Eingabe zu den Gesuchen einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Gemeinderat Gränichen

Gesamterneuerungwahlen für die Amtsperiode 2022/2025

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Am Sonntag, 26. September 2021 finden die Gesamterneuerungswahlen sämtlicher Behörden und Kommissionen für die Amtsperiode 2022/2025 statt. Zu wählen sind:

  • Gemeinderat (5 Mitglieder)
  • Gemeindeammann
  • Vizeammann
  • Finanzkommission (5 Mitglieder)
  • Steuerkommission (3 Mitglieder, 1 Ersatzmitglied)
  • Wahlbüro (4 Mitglieder, 2 Ersatzmitglieder)

Anmeldeverfahren
Wahlvorschläge sind gemäss § 29a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) und § 21b der Verordnung über die politischen Rechte (VGPR) von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei bis spätestens am 44. Tag vor dem Wahltag, d. h. bis am Freitag, 13. August 2021, 12.00 Uhr, einzureichen. Das erforderliche Formular kann bei der Gemeindekanzlei bezogen oder auf der Homepage www. graenichen.ch heruntergeladen werden. Die Namen der Vorgeschlagenen werden allen Stimmberechtigten mit einem dem Wahlmaterial beigelegten Informationsblatt bekannt gegeben.

Im Übrigen wird auf den Grundsatz verwiesen, dass im ersten Wahlgang jede in der Gemeinde wahlfähige Person als Kandidatin oder Kandidat gültige Stimmen erhalten kann (§ 30 Abs. 1 GPR).

Regelung für die Gemeinderatswahlen
Die fünf Mitglieder des Gemeinderates, der Gemeindeammann und der Vizeammann werden in einem Wahlgang gewählt. Eine stille Wahl ist ausgeschlossen. Stimmen für den Gemeindeammann und Vizeammann sind, unabhängig vom Ausgang der Wahl, gültig, wenn diese bei gleichzeitig stattfindender Wahl von Gemeindeammann, Vizeammann und Gemeinderat auf demselben Wahlzettel auch die Stimme als Mitglied des Gemeinderates erhalten (§ 27a Abs. 2 GPR).

Regelung für die übrigen Wahlen
Werden bis zum 44. Vortag weniger oder gleich viele wählbare Kandidatinnen und Kandidaten vorgeschlagen, als zu wählen sind, wird mit der Publikation der Namen eine Nachmeldefrist von 5 Tagen angesetzt, innert der neue Vorschläge unterbreitet werden können. Übertrifft die Anzahl der Anmeldungen nach dieser Frist die Anzahl der zu vergebenden Sitze nicht, werden die Vorgeschlagenen vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt. Für allenfalls noch zu vergebende Sitze ist eine Wahl an der Urne durchzuführen (§ 30 a GPR).

Gemeinderat Gränichen

Publikation von Gesuchen um ordentliche Einbürgerung

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Folgende Personen haben bei der Gemeinde Gränichen ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt:

  • Thomas Götz, geb. 1967, Deutschland, und dessen Ehefrau Birgit Götz geb. Gründken, geb. 1973, Deutschland, wohnhaft in Gränichen, Chilematt 18

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation, d. h. vom 4. Juni 2021 bis 5. Juli 2021 dem Gemeinderat Gränichen, Lindenplatz 1, 5722 Gränichen, eine schriftliche Eingabe zu den Gesuchen einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Gemeinderat Gränichen

KW 22/2021 – Gränichen

Wappen Gemeinde Gränichen | Der Landanzeiger

Bauherr: Schmid Fabian, Gränichen
Bauobjekt: Neubau Einfamilienhaus, Rebenweg

Bauherr: AG Kämpf, Planung und Holzbau, Rupperswil
Bauobjekt: Zwei Einfamilienhäuser W4 und W5 mit Garagen und Schopfanbau, Weierwandweg 1 und 3

Bauherr: Jowa AG, Volketswil
Bauobjekt: Erweiterung Tiefkühl-Hochregallager, Bäckerstrasse

Bauherr: Ebimmo GmbH, c/o Gabriele Eberle, Gränichen
Bauobjekt: Sichtschutzwand entlang der Grenze, Parzelle 3729 Gänstelblick und Parzelle 3730 Gänstelblick (der Sadiku Fidai und Vlora, Gänstelblick 11, Gränichen)

Bauherr: Wildi Raphael und Claudia, Gränichen
Bauobjekt: Schleppdachlukarne, neue Heizung, Schachen

Bauherr: Zhuta Alberta und Mevljan, Nürensdorf
Bauobjekt: Abbruch Schopf Geb. Nr. 1382, Neubau Einfamilienhaus, Hofmatt

Bauherr: Gloor Kilian und Caroline, Gränichen
Bauobjekt: Aufstockung Dachgeschoss und Umbau Obergeschoss, Rütenenstrasse

Bauherr: Mürset Jeannette und Patrick, Gränichen
Bauobjekt: Um- und Anbau best. Gebäude Nr. 207 (Abbruch bestehende Garage), Rütenenstrasse

Bauherr: Bertschi Christian und Ursina, Oftringen
Bauobjekt: Rückbau Elektroheizung, Installation Wärmepumpe Aussenaufstellung an Fassade, Lochweg (des Bertschi Siegfried, Lochweg 4, Gränichen)

Bauherr: Steiner Fabio und Simone, Gränichen
Bauobjekt: Sitzplatzüberdachung und Sichtschutzwand, Gänstelblick

Bauherr: Tecnofil AG, Gränichen
Bauobjekt: Umbauten Werk 1: Umbau Lager zu Büro, Empfang; Werk 2: Raumunterteilungen, Nordstrasse

Bauherr: Lisama GmbH, Bäch
Bauobjekt: Nachtrag zu «Neubau MFH-Überbauung» (Balkonverglasungen), Küferweg (der Brigitta Suter, Töndler 14, Gränichen)

Bauherr: Graf Fritz, Gränichen
Bauobjekt: 2 Garagen und 2 Garagen übereinander, Nordstrasse

Bauherr: Peyer Irene, Gränichen
Bauobjekt: Treppenaufgang zur Terrasse, Service-Steg Nordfassade, Belagsergänzung Parkplätze, Weidweg

Bauherr: Hajdari Albert, Gränichen
Bauobjekt: Umbau und Erweiterung Einfamilienhaus, Doppelgarage neu, Zilstrasse Gränichen

Bauherr: Widmer Jürg, Gränichen
Bauobjekt: Velohaus, Baumgartenweg

Bauherr: Meier Christoph und Daniela, Gränichen
Bauobjekt: Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe (Luft-Wasser) innen aufgestellt und Photovoltaikanlage, Gänstelstrasse

Bauherr: Wartmann Christoph und Irmgard, Gränichen
Bauobjekt: Rückbau Carport, Wohnhaus Um- und Anbau Hinterhagweg 22/ Zusammenlegung mit Ärztegemeinschaftspraxis, Hinterhagweg

Bauherr: Boetsch-Kyburz René und Hedwig, Gränichen
Bauobjekt: Sitzplatzverglasung, Unterfeldstrasse

Bauherr: Hack Michael und Esther, Gränichen
Bauobjekt: PV-Anlage Nord, Schachen