Sondernutzungsplanung «Im Dörfli»; Genehmigung

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Der Gemeinderat hat am 21.9.2020 die Sondernutzungsplanung «Im Dörfli» (Gestaltungs- und Erschliessungsplan) gemäss § 25 Abs. 3 BauG in Übereinstimmung mit der öffentlichen Auflage beschlossen.

Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann gegen diesen Beschluss innert 30 Tagen seit Publikation, d.h. bis längstens am 26.10.2020 (Poststempel) beim Regierungsrat des Kantons Aargau, 5001 Aarau, Beschwerde führen. Organisationen gemäss § 4 Abs. 3 BauG sind ebenfalls berechtigt, Beschwerde zu führen. Die Unterlagen können während der Beschwerdefrist auf der Gemeindeverwaltung während den ordentlichen Bürozeiten eingesehen werden. Die Beschwerdeschrift hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. Der Einspracheentscheid des Gemeinderates ist beizulegen. Das Beschwerdeverfahren ist mit einem Kostenrisiko verbunden.

Mit der Genehmigung der Sondernutzungsplanung «Im Dörfli» wird für die in den Plänen festgelegten, im öffentlichen Interesse liegenden Werke das Enteignungsrecht erteilt (§ 132 Abs. 1 BauG).

Reitnau, 22.9.2020
Der Gemeinderat

KW 39/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Heri Pascal und Claudia, Oberdorfstrasse 1,
5057 Reitnau
Bauobjekt: Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage
Bauplatz: Oberdorf, Parzelle 472

Bauherr: Baumann Heinrich, Mösli 5, 5056 Attelwil
Bauobjekt: Anbau Abstellraum
Bauplatz: Mösli 5, Parzelle 2516

Bauherr: Burgherr Immobilien AG, Moosersagi 6,
6260 Hintermoos
Bauobjekt: Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Bauplatz: Baumgartenweg, Parzelle 1066

Veröffentlichung von Gemeindeversammlungsbeschlüssen

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes und § 15 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden werden die Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 14. September 2020 veröffentlicht:

Einwohnergemeindeversammlung

  1. Genehmigung Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 2. Dezember 2019
  2. Einleitungsbeschluss Moderne Melioration
  3. Genehmigung Jahresrechnung 2019 der Einwohnergemeinde
  4. Genehmigung Rechenschaftsbericht 2019
  5. Genehmigung des Verpflichtungskredites Sanierung Kirchgasse
  6. Genehmigung der Kreditabrechnungen
    6.1 Neue Hausnummerierung
    6.2 Neubau Reservoir Störzli

Ortsbürgergemeindeversammlung

  1. Genehmigung Protokoll der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 2. Dezember 2019
  2. Genehmigung Jahresrechnung 2019 der Ortsbürgergemeinde
  3. Genehmigung Rechenschaftsbericht 2019

Sämtliche Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung unterstehen dem fakultativen Referendum. Eine allfällige Urnenabstimmung kann von einem Zehntel (1/10) der Stimmberechtigten innert 30 Tagen ergriffen werden. Auskunft über das Referendumsverfahren erteilt gerne die Gemeindekanzlei Reitnau (Tel. 062 738 77 38, E-Mail kanzlei@reitnau.ch), wo auch die notwendigen Unterschriftsbogen bezogen werden können.

Ablauf der Referendumsfrist: 19. Oktober 2020

Reitnau, 15. September 2020
Gemeinderat Reitnau, Kratz 4, Postfach, 5057 Reitnau Reitnau

KW 38/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Rössler Adolf und Trudi, Mösli 14, 5056 Attelwil
Bauobjekt: Ersatz Ölheizung durch Luft-Wasser-Wärmepumpe (Innenaufstellung) und Vergrösserung Fensteröffnung zur Balkontüre
Bauplatz: Mösli 9, 5056 Attelwil, Parzelle 2513

KW 37/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Meier Michel und Andrea, Attelwil
Bauobjekt: Projektänderung zu BG 2020-05, Fassadenanpassungen, Klempen 2, Attelwil

Bauherr: Tobler Martin, Reitnau
Bauobjekt: Ersatzbau Garage Gebäude Nr. 387, Winkel 15

Bauherr: Erbgemeinschaft Rössler-Morgenthaler,
c/o Rössler Brigitte, Schöftland
Bauobjekt: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Aussenaufstellung, Kirchmattstrasse 11, Attelwil

Bauherr: Lüthi Christian und Bucher Larissa, Reitnau
Bauobjekt: Löffelsteinmauer, Winkel 15

Bauherr: Hochuli Hans Rudolf, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Photovoltaikanlage auf Gebäude Nr. 105, Oberdorfstrasse 14

Bauherr: Kasper Thomas, Attelwil
Bauobjekt: Anbau Zimmer an Geb. Nr. 1177 und Versetzen der Luft-Wasser-Wärmepumpe, Mösli 8, Attelwil

Bauherr: Ryser Beat, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Pool mit Sichtschutz, Sonnmattweg 4

Bauherr: Collaud-Dätwyler Pascal und Simone, Reitnau
Bauobjekt: Anbau Abstellraum an Gebäude Nr. 375, Rüssli 13

Bauherr: Kissling Benno, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Sichtschutzzaun, Kirchmattrain 9

Bauherr: Schneider Thomas, Attelwil
Bauobjekt: Vergrösserung Lukarne, Umnutzung Dachbalkon in Zimmer, Sanierung Dachfläche an Gebäude Nr. 113, Weiherweg 8

Bauherr: Lehmann Heinz und Nadja, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Unterstand, Moosstrasse 17

Bauherr: Maroplastic AG, Reitnau
Bauobjekt: Erweiterung Fahrradunterstand, Moosstrasse 31

KW 35/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Stocker G.+ H., Dorfstrasse 4, 6213 Knutwil
Bauobjekt: Neubau EFH mit sep. Autounterstand
Bauplatz: Alte Pleggasse, 5057 Reitnau, Parzelle 1064

KW 32/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Meier Michael und Andrea, Attelwil
Bauobjekt: Projektänderung zu BG 2020-05, Fassadenanpassungen, Klempen 2, Attelwil

Bauherr: Tobler Martin, Reitnau
Bauobjekt: Ersatzbau Garage, Gebäude Nr. 387, Winkel 15

Bauherr: Erbengemeinschaft Rössler-Morgenthaler c/o Brigitte Rössler, Schöftland
Bauobjekt: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Aussenaufstellung, ­Kirchmattstrasse 11, Attelwil

Bauherr: Lüthi Christian und Bucher Larissa, Reitnau
Bauobjekt: Löffelsteinmauer, Winkel 15

Bauherr: Hochuli Hans Rudolf, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Photovoltaikanlage auf Gebäude Nr. 105, ­Oberdorfstrasse 14

Bauherr: Kasper Thomas, Attelwil
Bauobjekt: Anbau Zimmer an Geb. Nr. 1177 und Versetzen der Luft-Wasser-Wärmepumpe, Mösli 8, Attelwil

Bauherr: Ryser Beat, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Pool mit Sichtschutz, Sonnmattweg 4

Öffentliche Auflage Gestaltungsplan im Dörfli

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Nach Abschluss des Mitwirkungsverfahrens und der kantonalen Vorprüfung werden die Entwürfe gemäss § 24 Abs. 1 BauG öffentlich aufgelegt.

Die Entwürfe mit Erläuterungen und der Vorprüfungsbericht liegen vom 7. August bis 7. September 2020 auf der Gemeindekanzlei Reitnau auf und können während der Bürozeit eingesehen werden.

Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann innerhalb der Auflagefrist Einwendungen erheben.

Die allfällige Berechtigung von Naturund Heimatschutz- sowie Umweltschutzorganisationen Einwendungen zu erheben, richtet sich nach § 4 Abs. 3 und 4 BauG. Einwendungen sind schriftlich beim Gemeinderat einzureichen und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Mit der Genehmigung des Gestaltungsplans im Dörfli wird für die im Plan festgelegten, im öffentlichen Interesse liegenden Werke das Enteignungsrecht erteilt (§ 132 Abs. 1 BauG).

Reitnau, 28. Juli 2020
Der Gemeinderat

KW 30/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Keiser Marcel, Hubelstrasse 13, 5057 Reitnau
Bauobjekt: Umbau Generationenhaus und biologisches Holzhaus
Bauplatz: Moosmatt 2, 5057 Reitnau, Parzelle 487

Bauherr: Lehmann Nadja und Heinz, Moosstrasse 17, 5057 Reitnau
Bauobjekt: Neubau Unterstand
Bauplatz: Moosstrasse 17, 5057 Reitnau, Parzelle 983

Bauherr: Bertschi-Gabriel Brigitte und Werner sowie Gabriel Hanna, Rollhafen 16, 5056 Attelwil
Bauobjekt: Ersatz der defekten Gartenmauer (Blocksteine anstelle Betonmauer)
Bauplatz: Rollhafen 16, 5056 Attelwil, Parzelle 2472

Bauherr: Kissling Benno, Kirchmattrain 9, 5057 Reitnau
Bauobjekt: Sichtschutzzaun
Bauplatz: Kirchmattrain 9, 5057 Reitnau, Parzelle 967

KW 29/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Schneider Thomas, Weiherweg 8, 5056 Attelwil
Bauobjekt: Vergrösserung Lukarne / Umnutzung Dachbalkon in Zimmer / Sanierung Dachfläche
Bauplatz: Weiherweg 8, Parzelle 2560

Bauherr: Collaud-Dätwyler Pascal und Simone, Rüssli 13, 5057 Reitnau
Bauobjekt: Anbau Abstellraum
Bauplatz: Rüssli 13, Parzelle 871

Ergebnisse der Abstimmung vom 28. Juni 2020

1. Verpflichtungskredit über Fr. 35’000 für Sofortmassnahmen zur Sanierung der Quellen Spatzmatt und Bärenloch
Ja 55 / Nein 5

2. Verpflichtungskredit über Fr. 140’000 für den Ersatz der Wasserleitung Bergstrasse ab Liegenschaft Nr. 27 bis Nr. 31
Ja 56 / Nein 5

Wahlbeschwerden gegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung oder Durchführung einer Wahl oder bei der Ermittlung des Wahlergebnisses sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung des Ergebnisses, an das Departement Volkswirtschaft und Inneres, Frey-Herosé-Strasse 12, 5001 Aarau, einzureichen.

Wiliberg, Juli 2020
Wahlbüro Wiliberg

KW 28/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Abplanalp Manuel, Attelwil
Bauobjekt: Gartenumgestaltung Wohnhaus Nr. 6, Weiherweg

Bauherr: Meier Michael und Andrea, Attelwil
Bauobjekt: Innensanierung und Umbau Wohnhaus Nr. 2, Klempen

Bauherr: Vuksanovic Daniel, Holzhäusern
Bauobjekt: Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage, Weinhalde

Bauherr: W. Klauser Bau AG, Reitnau
Bauobjekt: Erschliessung Parzelle 331 mit Strasse und Werkleitungen, Alte Pleggasse

Bauherr: Baumann Martin und Stefan, Attelwil
Bauobjekt: Neubau Aufzuchtstall und Rückbau bestehender Stall, Grippach, Reitnau

Bauherr: Mahler Markus und Corinne, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Whirlpool und Umgebungsgestaltung, Rüssli 7

Bauherr: Baumann Hans, Attelwil
Bauobjekt: Erstellung Waschplatz, Länggasse 2

Bauherr: Hunziker Markus, Moosleerau
Bauobjekt: Neubau Regallager, Hauptstrasse

Bauherr: Lehmann Willi, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Luft-Wasser-Wärmepumpe, Aussenaufstellung, Hubelstrasse 11

KW 26/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Mahler Markus und Corinne, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Whirlpool und Umgebungsgestaltung,
Rüssli 7

Bauherr: W. Klauser Bau AG, Reitnau
Bauobjekt: Erschliessung Parz. 331 mit Strasse und Werkleitungen, Alte Pleggasse

Bauherr: Baumann Martin und Stefan, Attelwil
Bauobjekt: Neubau Aufzuchtstall und Rückbau bestehender Stall Geb. Nr. 326, Grippach

Bauherr: Hunziker Markus, Moosleerau
Bauobjekt: Neubau Regallager, Hauptstrasse

Bauherr: Baumann Hans, Attelwil
Bauobjekt: Erstellung Waschplatz, Länggasse 2

Bauherr: Lehmann Willi, Reitnau
Bauobjekt: Neubau Luft-Wasser-Wärmepumpe, Aussenaufstellung, Hauptstrasse 56

Bevölkerungsschutz – Einladung 8. Abgeordnetenversammlung

Gemeindeverband Bevölkerungschutz Region Suhrental-Uerkental

Der Gemeindeverband Bevölkerungsschutz der Region Suhrental-Uerkental lädt ein zur:
8. Abgeordnetenversammlung am Mittwoch, 24. Juni 2020 um 19 Uhr in der Aula Gemeindeschulhaus Kölliken.

Traktanden

  1. Begrüssung, Präsenz, Traktandenliste
  2. Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 26.06.2019
  3. Rechnung Zivilschutzorganisation und Regionales Führungsorgan 2019
  4. Budget Zivilschutzorganisation und Regionales Führungsorgan 2021
  5. Informationen Chef Regionales Führungsorgan
  6. Informationen Kommandant Zivilschutz
  7. Informationen Präsident
  8. Verschiedenes

Die Versammlung ist öffentlich. Zehn Stimmberechtigte der Verbandsgemeinden haben das Recht, beim Vorstand Anträge für ein Geschäft zu stellen, das in den Kompetenzbereich des Verbandes fällt.

Die Akten zu den Traktanden liegen 10 Tage vor der Abgeordnetenversammlung während der ordentlichen Bürozeiten auf allen Gemeindekanzleien der Mitgliedergemeinden zur Einsichtnahme auf.

Gemeindeverband Bevölkerungsschutz der Region Suhrental-Uerkental
Zivilschutzstelle, Postfach 35, 5040 Schöftland, Tel. 062 739 12 76, zso@schoeftland.ch

Schöftland, 8. Juni 2020

KW 22/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Bertschi-Gabriel Werner und Brigitte, Rollhafen 16, 5056 Attelwil
Bauobjekt: Ersatzbau Mauer, neu Natursteinmauer
Bauplatz: Rollhafen 16, Attelwil, Parzelle 2472

KW 21/2020 – Reitnau

Wappen Gemeinde Reitnau | Der Landanzeiger

Bauherr: Erbengemeinschaft Rössler, vertreten durch Brigitte Rössler, Sonnhalde 6, 5040 Schöftland
Bauobjekt: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Bauplatz: Kirchmattstrasse 11, Attelwil, Parzelle 2519