KW 29/2022 – Schöftland

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Bauherr: Hans Hunziker AG, Sagiweg 218, 5054 Moosleerau
Bauobjekt: Mehrfamilienhaus
Bauplatz: Eigerweg 7, Parzelle 1497

Bauherr: Wöhrle-Goldenberger Andreas und Debora, Heimatweg 15, 5040 Schöftland
Bauobjekt: Wärmepumpe Aussenaufstellung; Gebäude Nr. 685
Bauplatz: Heimatweg 15, Parzelle 1426

Veränderte Auflagefrist: 22. Juli – 23. August 2022

Umbau der Multisammelstelle beim Werkhof Schöftland ab 25. Juli / Eingeschränkte Zufahrt

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Die Sanierung der Multisammelstelle startet ab Mitte/Ende Juli 2022. Während der Bauzeit wird es zu Einschränkungen in Bezug auf die Entsorgungsorganisation resp. die Zufahrt zur Sammelstelle kommen. Im Detail können dazu folgende Mitteilungen gemacht werden:

Die Baumeisterarbeiten starten voraussichtlich am Montag, 25. Juli 2022. Ab Donnerstag, 21. Juli 2022 beginnen die Vorarbeiten und das Umstellen der Mulden.

Die Zufahrt in die Sammelstelle ist ab Donnerstag, 21. Juli 2022 gesperrt. Es gilt ein Parkverbot auf dem ganzen Breitenweg. Die Strasse muss aufgrund der Zufahrt für die Feuerwehr und die Herznotfallgruppe frei gehalten werden. Parkplätze stehen beim Mehrzweckgebäude zur Verfügung.

– Die Sammelstelle ist zu Fuss erreichbar. Dementsprechend stehen Einkaufswagen, welche man als Transportmittel benützen kann, zur Verfügung.
– Bitte beachten Sie, dass Bauschutt und Inert-Stoffe nur in kleinen Mengen mit dem Einkaufswagen transportiert werden können.

Die Sammelstelle bleibt trotz der laufenden Umbauarbeiten zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet:
Montag bis Donnerstag 7.00 – 12.00 Uhr / 13.00 – 16.30 Uhr
Freitag 7.00 – 12.00 Uhr / 13.00 – 16.00 Uhr
Samstag 9.00 – 11.00 Uhr

Die Umbautätigkeiten resp. die damit verbundenen Einschränkungen dauern bis ca. Montag, 22. August 2022, an.

Besten Dank für die Kenntnisnahme und das Verständnis.

5040 Schöftland, 11. Juli 2022
Der Gemeinderat

KW 28/2022 – Schöftland

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Bauherr: Leuenberger Katharina, Staudenrainweg 1,
5040 Schöftland
Bauobjekt: Wärmepumpe Aussenaufstellung; Gebäude Nr. 295
Bauplatz: Staudenrainweg 1, Parzelle 983

Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes und § 15 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden werden die nachfolgenden, allesamt in zustimmendem Sinne gefassten Versammlungsbeschlüsse veröffentlicht:

Ortsbürgergemeindeversammlung vom 20. Juni 2022

  1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 29. November 2021
  2. Rechenschaftsbericht und Rechnung 2021
  3. Verpflichtungskredit über Fr. 240’000.– für das Abdecken der restlichen Fläche betreffend Abbauetappe MRS I im Kies- und Sandwerk Hubel

Einwohnergemeindeversammlung vom 24. Juni 2022

  1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 29. November 2021
  2. Zusicherung des Gemeindebürgerrechtes an:
    2.1. Piacentino-Fischetti Benedetto und Giovanna, geb. 1973 und 1977, mit Piacentino Giulia, geb. 2006, allesamt italienische Staatsangehörige
    2.2. Piacentino Adriana, geb. 1998, italienische Staatsangehörige
    2.3. Piacentino Mario, geb. 2002, italienischer Staatsangehöriger
    2.4. Erfurth Sabine, geb. 1968, deutsche Staatsangehörige
  3. Rechenschaftsbericht und Rechnung 2021
  4. Kreditabrechnungen:
    4.1. Projektierungskredit Neubau 4-fach-Kindergarten Dorf
    4.2. Neubau 4-fach-Kindergarten Dorf, Baukredit
    4.3. Kanalisationssanierung Holzikerstrasse (Teil Abwasserbeseitigung)
    4.4. Kanalisationssanierung Holzikerstrasse (Teil Elektrizitätsversorgung)
  5. Intermodale ÖV-Drehscheibe Schöftland (Bahnhofareal); Planungskredit über Fr. 93’000.–
  6. Werkleitungssanierung Alpenweg; Verpflichtungskredit über Fr. 770’000.–
  7. Wasserversorgung; Sicherung und Erhöhung der Trinkwasserversorgung; Erhaltung und Erhöhung des Quellwasseranteils, Umsetzung Massnahmen Quellschutzzone vordere und hintere Suhren zum Erhalt des heutigen Quellwasseranteils sowie der Versorgungssicherheit; Verpflichtungskredit über Fr. 480’000.–
  8. Realisierung Stufenpumpwerk Muhen – Hirschthal «Cholschwerzi» und die notwendigen Anpassungen an der bestehenden Infrastruktur für denNotverbund zwischen den Wasserversorgungen Muhen – Hirschthal – Schöftland; Verpflichtungskredit über Fr. 466’000.– (Gemeindeanteil Wasserversorgung Schöftland)
  9. Elektrizitäts- und Wasserversorgung: Realisierung und Umsetzung Projekt Smart Meter; Verpflichtungskredit über Fr. 1’400’000.–

Sämtliche Beschlüsse wurden zustimmend gefasst und unterliegen (mit Ausnahme der Einbürgerungen) dem fakultativen Referendum. Ein Fünftel (Einwohnergemeinde, Verweis auf § 31 des Gemeindegesetzes sowie § 7, Abs. 2 der Gemeindeordnung) bzw. ein Zehntel (Ortsbürgergemeinde, Verweis auf § 9 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinde) der Stimmberechtigten kann innert 30 Tagen seit Veröffentlichung verlangen, dass ein Beschluss der Urnenabstimmung zu unterstellen ist.

Ablauf der Referendumsfrist: 2. August 2022

Schöftland, 27. Juni 2022
Der Gemeinderat

Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes und § 15 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden werden die nachfolgenden, allesamt in zustimmendem Sinne gefassten Versammlungsbeschlüsse veröffentlicht:

Ortsbürgergemeindeversammlung vom 20. Juni 2022

  1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 29. November 2021
  2. Rechenschaftsbericht und Rechnung 2021
  3. Verpflichtungskredit über Fr. 240’000.– für das Abdecken der restlichen Fläche betreffend Abbauetappe MRS I im Kies- und Sandwerk Hubel

Einwohnergemeindeversammlung vom 24. Juni 2022

  1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 29. November 2021
  2. Zusicherung des Gemeindebürgerrechtes an:
    2.1. Piacentino-Fischetti Benedetto und Giovanna, geb. 1973 und 1977, mit Piacentino Giulia, geb. 2006, allesamt italienische Staatsangehörige
    2.2. Piacentino Adriana, geb. 1998, italienische Staatsangehörige
    2.3. Piacentino Mario, geb. 2002, italienischer Staatsangehöriger
    2.4. Erfurth Sabine, geb. 1968, deutsche Staatsangehörige
  3. Rechenschaftsbericht und Rechnung 2021
  4. Kreditabrechnungen:
    4.1. Projektierungskredit Neubau 4-fach-Kindergarten Dorf
    4.2. Neubau 4-fach-Kindergarten Dorf, Baukredit
    4.3. Kanalisationssanierung Holzikerstrasse (Teil Abwasserbeseitigung)
    4.4. Kanalisationssanierung Holzikerstrasse (Teil Elektrizitätsversorgung)
  5. Intermodale ÖV-Drehscheibe Schöftland (Bahnhofareal); Planungskredit über Fr. 93’000.–
  6. Werkleitungssanierung Alpenweg; Verpflichtungskredit über Fr. 770’000.–
  7. Wasserversorgung; Sicherung und Erhöhung der Trinkwasserversorgung; Erhaltung und Erhöhung des Quellwasseranteils, Umsetzung Massnahmen Quellschutzzone vordere und hintere Suhren zum Erhalt des heutigen Quellwasseranteils sowie der Versorgungssicherheit; Verpflichtungskredit über Fr. 480’000.–
  8. Realisierung Stufenpumpwerk Muhen – Hirschthal «Cholschwerzi» und die notwendigen Anpassungen an der bestehenden Infrastruktur für den Notverbund zwischen den Wasserversorgungen Muhen – Hirschthal – Schöftland; Verpflichtungskredit über Fr. 466’000.– (Gemeindeanteil Wasserversorgung Schöftland)
  9. Elektrizitäts- und Wasserversorgung: Realisierung und Umsetzung Projekt Smart Meter; Verpflichtungskredit über Fr. 1’400’000.–

Sämtliche Beschlüsse wurden zustimmend gefasst und unterliegen (mit Ausnahme der Einbürgerungen) dem fakultativen Referendum. Ein Fünftel (Einwohnergemeinde, Verweis auf § 31 des Gemeindegesetzes sowie § 7, Abs. 2 der Gemeindeordnung) bzw. ein Zehntel (Ortsbürgergemeinde, Verweis auf § 9 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinde) der Stimmberechtigten kann innert 30 Tagen seit Veröffentlichung verlangen, dass ein Beschluss der Urnenabstimmung zu unterstellen ist.

Ablauf der Referendumsfrist: 2. August 2022

Schöftland, 27. Juni 2022
Der Gemeinderat

Reduzierte Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung während den Sommerferien 2022 (4. Juli bis und mit 5. August 2022)

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Während der Sommerferienzeit hat die Gemeindeverwaltung reduzierte Öffnungszeiten. Ab Montag, 4. Juli 2022, bis und mit Freitag, 5. August 2022, geltenden folgende spezielle Sommer-Öffnungszeiten:

Montag
8.00 bis 12.00
14.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag bis Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr
Nachmittag geschlossen

Ab Montag, 8. August 2022, gelten nachfolgend wieder die ordentlichen Öffnungszeiten.

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung mit den betreffenden Abteilungen resp. deren Mitarbeitenden möglich.

Die reduzierten Öffnungszeiten haben keinerlei Einfluss auf die Sollarbeitszeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung.

5040 Schöftland, 30. Mai 2022
Der Gemeinderat

Reduzierte Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung während den Sommerferien 2022 (4. Juli bis und mit 5. August 2022)

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Während der Sommerferienzeit hat die Gemeindeverwaltung reduzierte Öffnungszeiten. Ab Montag, 4. Juli 2022, bis und mit Freitag, 5. August 2022, geltenden folgende spezielle Sommer-Öffnungszeiten:

Montag 8.00–12.00 / 14.00–18.00 Uhr
Dienstag – Freitag 8.00–12.00 Uhr / Nachmittag geschlossen

Ab Montag, 8. August 2022, gelten nachfolgend wieder die ordentlichen Öffnungszeiten.

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung mit den betreffenden Abteilungen resp. deren Mitarbeitenden möglich.

Die reduzierten Öffnungszeiten haben keinerlei Einfluss auf die Sollarbeitszeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung.

5040 Schöftland, 30. Mai 2022
Der Gemeinderat

Ersatzwahl vom 25. September 2022 für den Rest der Amtsperiode 2022/2025; 1 Mitglied der Finanzkommission / Anmeldeverfahren; Allgemeines

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Am Sonntag, 25. September 2022, findet die Ersatz- und Ergänzungswahl für 1Mitglied der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2022/2025 (Amtsantritt 1. Januar 2023) statt.

Gemäss 21b der Verordnung zum Gesetz über die politischen Rechte (VGPR) sind Anmeldungen bei der Gemeindekanzlei Schöftland einzureichen. Die Anmeldung muss den Familien- und Vornamen, das Geburtsjahr und den Heimatort sowie Angaben über Strasse und Hausnummer des/der Kandidaten/Kandidatin enthalten. Ferner ist die Partei oder die Gruppierung, welche einen/eine Kandidaten/ Kandidatin vorschlägt, anzugeben.
Die Anmeldung muss zudem im Sinne von 29a Abs. 1 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) von mindestens 10 stimmberechtigten Einwohnern oder Einwohnerinnen unterzeichnet sein. Die erforderlichen Anmeldeformulare können auf der Gemeindekanzlei bezogen oder auf der Homepage www.schoeftland.ch heruntergeladen werden.
Dem Wahlvorschlag sind ein Wahlfähigkeitszeugnis und eine schriftliche Wahlannahmeerklärung beizulegen (Bestandteil des Anmeldeformulars – Bitte Wahlannahme unterzeichnen; Überprüfung der Wahlfähigkeit wird durch die Verwaltung nach erfolgter Eingabe vorgenommen).

Die Wahlvorschläge für Kandidaturen müssen mit sämtlichen formellen Erfordernissen bis spätestens am 44. Tag vor dem Hauptwahltag, d. h. bis Freitag, 12. August 2022, 12.00 Uhr, bei der Gemeindekanzlei eingereicht werden. Nur die bis zu diesem Datum korrekt angemeldeten Kandidaturen können für die Kandidateninformation auf dem Wahlzettel, welcher den Stimmberechtigten zugestellt wird, berücksichtigt werden. Diese Anmeldung ist jedoch keine Wählbarkeitsvoraussetzung. Weitere Kandidaturen sind bis zum Wahltag möglich. Diese werden den Stimmberechtigten vom Wahlbüro jedoch nicht mehr offiziell bekannt gegeben.

Im übrigen wird auf den Grundsatz verwiesen, dass im ersten Wahlgang jede in der Gemeinde wahlfähige Person als Kandidat/Kandidatin gültige Stimmen erhalten kann ( 30 Abs. 1 GPR).

Sind keine oder lediglich eine/ein wählbare/r Kandidatin/Kandidat zur Wahl vorgeschlagen, wird mit der erneuten Publikation eine Nachmeldefrist von 5 Tagen angesetzt, innert der neue oder zusätzliche Vorschläge unterbreitet werden können. betrifft die Anzahl der Anmeldungen nach dieser Frist die Anzahl des zu vergebenden Sitzes nicht, wird die/der Vorgeschlagene vom Wahlbüro als in stiller Wahl für gewählt erklärt. Für einen allenfalls noch zu vergebenden Sitz ist eine Wahl an der Urne durchzuführen ( 30a GPR).

Schöftland, 20. Juni 2022
Wahlbüro

Gestaltungsplan Hubel

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Öffentliche Auflage mit Mitwirkungsverfahren:

Nach Abschluss der kantonalen Vorprüfung wird der Entwurf des Gestaltungsplans Hubel gem ss 24 Abs. 1 BauG öffentlich aufgelegt. Gleichzeitig wird das Mitwirkungsverfahren nach 3 BauG durchgeführt.

Der Planungsbericht, die Sondernutzungsvorschriften sowie der Gestaltungsplan liegen vom

24. Juni bis 25. Juli 2022

während den ordentlichen Bürozeiten der Gemeindeverwaltung Schöftland zur Einsichtnahme auf.

Hinweise und Vorschläge zum Entwurf der Gestaltungsplanunterlagen können im Mitwirkungsverfahren von jeder interessierten Person innert der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat eingereicht werden und sind ausdrücklich als solche zu bezeichnen ( 3 BauG).

Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann innerhalb der Auflagefrist Einwendungen erheben. Einwendungen sind schriftlich dem Gemeinderat Schöftland, Bahnhofstrasse 5, 5040 Schöftland, einzureichen und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Schöftland, 20. Juni 2022
Im Auftrag und im Namen des Gemeinderates
Gemeindekanzlei Schöftland

KW 25/2022 – Schöftland

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Bauherr: Müller-Märki Willi Samuel, Schlattweg 15,
5040 Schöftland
Bauobjekt: Wärmepumpe Aussenaufstellung; Gebäude Nr. 808
Bauplatz: Schlattweg 15, Parzelle 1508

Bauherr: Dedaj Dede und Arjana, Mitteldorfstrasse 12,
5605 Dottikon
Bauobjekt: Abbruch Gebäude Nr. 1629, Neubau Einfamilienhaus
Bauplatz: Panoramaweg, Parzelle 2363

KW 23/2022 – Schöftland

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Bauherr: Seiffert Laurent, Göhnhardweg 26, 5034 Suhr
Bauobjekt: Wärmepumpe Aussenaufstellung; Gebäude Nr. 821
Bauplatz: Krebsenweg 12, Parzelle 1111

Ersatzwahl für den Rest der Amtsperiode 2022/2025; 1 Mitglied der Finanzkommission; 2. Wahlgang; Stille Wahl

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Innert der Nachmeldefrist zum 2. Wahlgang (Dienstag, 7. Juni 2022, 12.00 Uhr) sind keine weiteren Wahlvorschläge für die Ersatzwahl von 1 Mitglied der Finanzkommission eingegangen. Gestützt auf § 33 Abs. 2 (stille Wahl nach Ansetzung Nachmeldefrist für den 2. Wahlgang) des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) hat das Wahlbüro die vorgeschlagene Kandidatin für 1 Sitz in der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2022/2025 (Ersatzwahl) in stiller Wahl als gewählt erklärt. Eine Urnenwahl (2. Wahlgang, geplant gewesen am 14. August 2022) findet somit nicht statt.

Ersatzwahl von 1 Mitglied der Finanzkommission
In stiller Wahl gewählt wurde:
Steffen, Michaela Manuela, 1974, von Lützelflüh BE, Böhlerweg 5, SVP

Wichtiger Hinweis:
Wahlbeschwerden sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens am 3. Tag nach der Veröffentlichung der Ergebnisse im amtlichen Publikationsorgan, beim Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau, 5001 Aarau, einzureichen. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten sowie den Sachverhalt kurz darstellen (§ 66 ff. GPR).

Das Wahlbüro gratuliert Michaela Steffen herzlich und wünscht ihr bei der Ausübung ihres Amtes viel Befriedigung und alles Gute.

Schöftland, 7. Juni 2022
Wahlbüro

Einladung zur 10. Abgeordnetenversammlung

Gemeindeverband Bevölkerungschutz Region Suhrental-Uerkental| Der Landanzeiger

Mittwoch, 22.6.2022, 19.00 Uhr, Aula Gemeindeschulhaus, Kölliken

Traktanden

  1. Begrüssung, Präsenz, Traktandenliste
  2. Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 23.6.2021 (Versand 5.7.2021)
  3. Rechnung Zivilschutzorganisation und Regionales Führungsorgan 2021
  4. Gesamterneuerungswahlen Vorstand und Kontrollstelle
  5. Budget Zivilschutzorganisation und Regionales Führungsorgan 2023
  6. Informationen Chef Regionales Führungsorgan
  7. Informationen Kommandant Zivilschutz
  8. Informationen Präsident
  9. Verschiedenes

Die Versammlung ist öffentlich. Zehn Stimmberechtigte der Verbandsgemeinden haben das Recht, beim Vorstand Anträge für ein Geschäft zu stellen, das in den Kompetenzbereich des Verbandes fällt.

Die Akten zu den Traktanden liegen 10 Tage vor der Abgeordnetenversammlung während der ordentlichen Bürozeiten auf allen Gemeindekanzleien der Mitgliedergemeinden zur Einsichtnahme auf.

Gemeindeverband Bevölkerungsschutz der Region Suhrental-Uerkental
Schöftland, 1. Juni 2022

Ersatzwahl für den Rest der Amtsperiode 2022/2025 (2. Wahlgang vom 14. August 2022); 1 Mitglied der Finanzkommission / Übersicht Anmeldung / Nachmeldefrist

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Der 2. Wahlgang für die Ersatzwahl von 1 Mitglied der Finanzkommission findet am Sonntag, 14. August 2022, statt, sofern keine stille Wahl zustande kommt.

Übersicht Anmeldung
Für den 2. Wahlgang i. S. Ersatzwahl von 1 Mitglied der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2022/2025 wurde folgende Kandidatin angemeldet:

– Steffen, Michaela Manuela, 1974, von Lützelflüh BE, Böhlerweg 5, SVP

Hinweis
Sind im 2. Wahlgang weniger oder gleich viele Kandidatinnen oder Kandidaten vorgeschlagen, als zu wählen sind, ist gemäss § 33 Abs. 1 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR, SAR 131.100) mit der Publikation des Namens eine Nachmeldefrist von 5 Tagen anzusetzen, innert der neue Vorschläge eingereicht werden können.
Übertrifft die Anzahl der Anmeldungen nach dieser Frist die Anzahl der noch zu vergebenden Sitze nicht, wird die Vorgeschlagene gemäss § 33 Abs. 2 GPR von der anordnenden Behörde beziehungsweise vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt.
Wahlvorschläge sind von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei innert 5 Tagen seit Publikation, d. h. bis am Dienstag, 7. Juni 2022, 12.00 Uhr, einzureichen. Das erforderliche Formular kann bei der Gemeindekanzlei bezogen oder auf der Gemeindewebseite (www.schoeftland.ch) heruntergeladen werden.

Schöftland, 25. Mai 2022
Wahlbüro

KW 21/2022 – Schöftland

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Bauherr: Hof-Häuptli Karin und Dominik, Stalder Edelmann Susanne und Edelmann-Stalder Markus, Dornegg 2,
5040 Schöftland
Bauobjekt: Wärmepumpe Aussenaufstellung; Gebäude Nr. 1104
Bauplatz: Dornegg 2, Parzelle 794

Bauherr: Schiwek-Lion Andrea und Michael, Fabrikweg 3,
5040 Schöftland
Bauobjekt: Wärmepumpe Innenaufstellung; Gebäude Nr. 501
Bauplatz: Fabrikweg 3, Parzelle 1262

Bauherr: Rüdlinger-Mettler Rita und Andreas, Ruederstrasse 7,
5040 Schöftland
Bauobjekt: Teilabbruch und Anbau Lift; Gebäude Nr. 302
Bauplatz: Ruederstrasse 7, Parzelle 1575

Bauherr: Rüfenacht-Wenger Hans-Peter, Höhenweg 40,
5040 Schöftland
Bauobjekt: Ersatz Wintergarten; Gebäude Nr. 1263
Bauplatz: Höhenweg 40, Parzelle 1898

Veränderte Auflagefrist: 30.5.2022 – 1.7.2022

Ersatzwahl vom 15. Mai 2022 für den Rest der Amtsperiode 2022/2025 (1. Wahlgang); 1 Mitglied der Finanzkommission / Wahlergebnis / Anmeldeverfahren 2. Wahlgang

Wappen Gemeinde Schöftland | Landanzeiger-Shopping

Der 1. Wahlgang der Ersatzwahl für ein Mitglied der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2022/2025 hat zu folgendem Wahlergebnis geführt:

Ersatzwahl von 1 Mitglied der Finanzkommission
Anzahl Stimmberechtigte: 3091
Stimmrechtsausweis brieflich: 1152
davon ungültige Stimmabgaben brieflich: –11
Stimmrechtsausweise Urne: 12
Total gültig eingereichte Stimmrechtsausweise: 1153
Eingelangte Wahlzettel: 895
davon leere/ungültige: –52
In Betracht fallende Wahlzettel: 843

Absolutes Mehr: 422 Stimmen

Stimmen haben erhalten
– Steffen Michaela Manuela, 1974, von Lützelflüh BE, 359 Stimmen Böhlerweg 5, SVP
– Segginger, Pascal Carlo, 1980, von Laufen-Stadt BL, 354 Stimmen Höhenweg 34, parteilos
– Studer Hervé Richard Frédéric, 1962, von Ersigen BE und 112 Stimmen Pfäffikon ZH, Höhenweg 28, parteilos

Es wurde damit im 1. Wahlgang niemand gewählt. Sofern keine stille Wahl zustande kommt, findet ein 2. Wahlgang statt. Dabei ist nur wählbar, wer innert 10 Tagen nach dem ersten Wahlgang, d.h. bis am Mittwoch, 25. Mai 2022, 12.00 Uhr, durch mindestens 10 Stimmberechtigte bei der Gemeindekanzlei zuhanden des Wahlbüros angemeldet wird (§ 32 Abs. 1 GPR). Das entsprechende Formular kann auf der Gemeindekanzlei oder auf der Gemeindewebsite www.schoeftland.ch bezogen werden. Ein allfälliger 2. Wahlgang findet am 14. August 2022 statt.

Wichtiger Hinweis:
Wahlbeschwerden gegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung oder Durchführung einer Wahl oder bei der Ermittlung des Wahlergebnisses sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung des Ergebnisses, an den Regierungsrat des Kantons Aargau, Regierungsgebäude, 5001 Aarau, einzureichen (§§ 66 ff Gesetz über die politischen Rechte)

Schöftland, 15. Mai 2022
Wahlbüro