Anpassung der Urnenöffnungszeiten für Abstimmungen und Wahlen

In der Gemeinde Unterentfelden ist an einem Abstimmungs- und Wahlsonntag die Urne für die persönliche Stimmabgabe von 9.00 bis 10.00 Uhr geöffnet. Da immer weniger Stimmberechtigte ihre Stimme persönlich abgeben, wird ab 2021 die Zeit der Urnenöffnung auf 9.00 bis 9.30 Uhr gekürzt.

16. November 2020
Der Gemeinderat

KW 48/2020 – Unterentfelden

Bauherr: Hartmann Keller AG, Dohlenzelgstrasse 39, 5210 Windisch
Bauobjekt: Rückbau Einfamilienhaus Geb. Nr. 164
Bauplatz: Feldstrasse 12, Parzelle 171

Bauherr: Kauffmann Remy und Daniela, Untere Sonnhalde 9, 5035 Unterentfelden
Bauobjekt: Anbau an bestehendes Einfamilienhaus
Bauplatz: Untere Sonnhalde 9, Parzelle 589

Bauherr: Zentrum Psychiatrische Forensik AG, Tramweg 10, 5035 Unterentfelden
Bauobjekt: Umnutzung Mietwohnungen zu Betreutes Wohnen (Zentrum Psychiatrische Forensik AG)
Bauplatz: Tramweg 10, Parzelle 538

Bauherr: Atalay Uygar, Hauptstrasse 17, 5726 Unterkulm
Bauobjekt: Umnutzung zu Take away / Imbisslokal / Leuchtreklame
Bauplatz: Hauptstrasse 56, Parzelle 777

Veränderte Auflagefrist: 27.11.2020 – 5.1.2021

Weihnachtsbaumverkauf 2020

Der Forstbetrieb Region Aarau verkauft am Samstag, 19. Dezember 2020, von 10.00 bis 11.00 Uhr, auf dem Gemeindehausplatz in Unterentfelden frisch geschlagene Rot-, Weiss- und Nordmannstannen in unterschiedlichen Grössen. Die Bäume wurden in den betriebseigenen, nach den Grundsätzen des Umweltschutzes bewirtschafteten Weihnachtsbaumkulturen aufgezogen und gepflegt. Sie sind nach den Richtlinien von FSC und PEFC zertifiziert.

16. November 2020
Der Gemeinderat

Schalter geschlossen ab 16. November 2020

Aufgrund der aktuellen Weisungen zum Homeoffice sind unsere Abteilungen nicht vollständig besetzt. Da wir im Falle einer Quarantäne die Anwesenheit während den Öffnungszeiten nicht gewährleisten könnten, bleiben die Schalter der Gemeindeverwaltung ab Montag, 16. November 2020 bis auf weiteres geschlossen. Notwendige Besuche sind mit telefonischer Voranmeldung möglich, die telefonische Erreichbarkeit bleibt unverändert:

Montag: 09.00 –11.45 Uhr / 14.00 –18.30 Uhr
Dienstag – Donnerstag: 09.00 –11.45 Uhr / 14.00 –16.30 Uhr
Freitag: 07.00 –14.00 Uhr (durchgehend)

9. November 2020
Der Gemeinderat

KW 46/2020 – Unterentfelden

Bauherr: Boxler Oliver und Claudia, Bäumlihofweg 18, 5035 Unterentfelden
Bauobjekt: Klimagerät (Splitgerät)
Bauplatz: Bäumlihofweg 18, Parzelle 605

Rechtskraft der Kreisschulratsbeschlüsse

Wappen Gemeinden Entfelden | Der Landanzeiger

Nach unbenütztem Ablauf der Referendumsfrist sind die Beschlüsse der Kreisschulratssitzung vom 23. September 2020 in Rechtskraft erwachsen.

Oberentfelden, 5. November 2020
Schule Entfelden Kreisschulrat

KW 44/2020 – Unterentfelden

Bauherr: Frey Transport AG, Schinhuetweg 5, 5036 Oberentfelden
Bauobjekt: Erweiterung Büroräume, Dachgeschoss
Bauplatz: Mönchmattweg 5, Parzelle 1351

Bauherr: Kubrak Erika und Edward, Gönhardrain 2, 5035 Unterentfelden
Bauobjekt: Stützmauer mit Sichtschutzwand
Bauplatz: Gönhardrain 2, Parzelle 399

Schalteröffnungszeiten ab Montag, 26. Oktober 2020

Aufgrund der aktuellen Situation und zum Schutz der Gesundheit der Mitarbeitenden und der Bevölkerung gelten ab Montag, 26. Oktober 2020 bis auf weiteres folgende Schalteröffnungszeiten:

Montag–Donnerstag 9.00 –11.45 Uhr
Freitag 7.00 –14.00 Uhr (durchgehend)

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten können telefonisch vereinbart werden. Bitte beachten Sie, dass im Gemeindehaus die Maskenpflicht gilt.

20. Oktober 2020 Gemeinderat

KW 43/2020 – Unterentfelden

Bauherr: Hug Yves und Gallardo Sabrina, General-Guisan-Strasse 4, 5000 Aarau
Bauobjekt: Um- und Anbau Einfamilienhaus
Bauplatz: Obere Sonnhalde 2, Parzelle 692

Büros geschlossen

Die Büros der Gemeindeverwaltung sind am
Freitag, 16. Oktober 2020, wegen einem internen Anlass ab 12.00 Uhr geschlossen.

12. Oktober 2020
Der Gemeinderat

KW 42/2020 – Unterentfelden

Bauherr: Müller Marcel und Aeschlimann Müller Cécile, Untere Sonnhalde 3, 5035 Unterentfelden
Bauobjekt: Aufstockung / Sanierung Terrasse und Dach / Ersatz Gartenhaus
Bauplatz: Untere Sonnhalde 3, Parzelle 592

Gesuch um ordentliche Einbürgerung

Folgende Person hat bei der Gemeinde Unterentfelden ein Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt:

Salihaj, Bleart, geb. 2008, kosovarischer Staatsangehöriger, Quellmattstrasse 76, 5035 Unterentfelden

Salihaj, Bleona, geb. 2011, kosovarische Staatsangehörige, Quellmattstras se 76, 5035 Unterentfelden

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation dem Gemeinderat eine schriftliche Eingabe zum Gesuch einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

5. Oktober 2020
Gemeinderat

Kreisschule Entfelden: Kreisschulratsbeschlüsse

Wappen Gemeinden Entfelden | Der Landanzeiger

Der Kreisschulrat hat an der 60. Sitzung vom 23. September 2020 folgende Beschlüsse gefasst:

1. Genehmigung des Protokolls der
59. Sitzung des Kreisschulrates vom 13. Mai 2020

2. Konstituierung des Kreisschulratsbüros: Wahl von Mark Taugwalder als Kreisschulratsvizepräsident

3. Genehmigung des angepassten Stellenplans im Rahmen von 2412 Stellenprozenten für Angestellte der Schule Entfelden per 1.1.2021 für die Einsetzung einer Leitungsperson Schulverwaltung (100 %).

4. Genehmigung eines Investitionskredits zur Erneuerung des Schulmobiliars der 9 Primarschulzimmer des Schulhauses Isegüetli in Oberentfelden in der Höhe von Fr. 180’000.–

5. Genehmigung:
a) eines Projektierungskredits für Schulraumbauten «Oberstufenschulhaus» in Oberentfelden in der Höhe von Fr. 200’000.–
b) eines Projektierungskredits für die Schulraumbauten «Schulhaus Feld» in Unterentfelden in der Höhe von Fr. 170’000.–

6. Genehmigung eines Verpflichtungskredits für bauliche Massnahmen zur Instandsetzung der Gebäude der Schule Entfelden in der Höhe von Fr. 242’800.– nach Abzügen von
Fr. 32’200.–

7. Genehmigung eines Verpflichtungskredits für die fixe Bewässerungsanlage Spielwiese Süd in der Höhe von Fr. 105’000.–

8. Genehmigung eines Investitionskredits für die Gesamterneuerung der schulinternen IT-Anlage aus dem Jahre 2012 in der Höhe von Fr. 1’800’000.– und entsprechende Auftragserteilung an die Schulpflege zur Vorbereitung der notwendigen Unterlagen für die Urnenabstimmungen in den beiden Verbandsgemeinden.

9. Genehmigung des Budgets 2021 mit einem Nettoaufwand von Fr. 6’072’095.–

Gegen die Beschlüsse gemäss Ziffern 1, 3 – 7 und 9 kann innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung das Referendum ergriffen werden. Erforderlich sind die Unterschriften von einem Zehntel der Stimmberechtigten. Referendumsbegehren sind einzureichen beim Präsidenten der Kreisschulpflege, Cyrill Grüter, Isegüetlistrasse 19, 5036 Oberentfelden.

5036 Oberentfelden, 1. Oktober 2020

Schule Entfelden
Kreisschulrat

Ordentliches eisenbahnrechtliches Plangenehmigungsverfahren nach Eisenbahngesetz (EBG)

Neubau Haltestelle Unterentfelden Oberdorf, Perronerhöhung und Ersatz Wartehalle

Betroffene Gemeinde
5035 Unterentfelden

Gesuchstellerin
Aargau Verkehr AG (AVA), Hintere Bahnhofstrasse 85, 5001 Aarau

Gegenstand
Die Haltestelle Unterentfelden Oberdorf wird von P14 – P18 auf einer Länge von 120 Meter auf P32 angehoben und gemäss BehiG (Behindertengleichstellungsgesetz) ausgeführt. Das sehr nahe am Perron stehende Gebäude, welches im Besitz der Gemeinde Unterentfelden war, wurde bereits abgerissen. Der Personenunterstand sowie der Veloständer inklusive der Möblierung werden ersetzt. Mittels einer Rampe wird auch der Anschluss an die Oberdorfstrasse behindertengerecht erstellt. Der bestehende Bahnübergang wird um rund 11 Meter in Richtung Schöftland verschoben und mit einer Umlaufsperre mit einem sicheren Bereich zwischen Gleis und Strasse versehen.
Für Detailinformationen wird auf die öffentlich zur Einsichtnahme aufgelegten Planunterlagen verwiesen.

Verfahren
Das Verfahren richtet sich nach dem Eisenbahngesetz (Art. 18 ff EBG; SR 742.101), der Verordnung über das Plangenehmigungsverfahren für Eisenbahnanlagen (VPVE; SR 742.142.1) und nach dem Bundesgesetz über Enteignung (EntG; SR 711). Leitbehörde ist das Bundesamt für Verkehr (BAV).

Öffentliche Auflage
Die Planunterlagen können vom 28. September 2020 bis
27. Oktober 2020 zu den ordentlichen Schalteröffnungszeiten bei folgender Stelle eingesehen werden:
• Gemeindekanzlei, Hauptstrasse 15, 5035 Unterentfelden

Aussteckung
Die durch das geplante Werk bewirkten Veränderungen werden während der Auflagefrist im Gelände ausgesteckt und die Hochbauten werden profiliert.

Einsprachen
Einsprache kann erheben, wer nach dem Bundesgesetz über das Verwaltungsverfahren (VwVG; SR 172.101) und dem EntG Partei ist.
Einsprachen müssen schriftlich und im Doppel innert der Auflagefrist (Datum der Postaufgabe) beim Bundesamt für Verkehr, Sektion Bewilligungen II, 3003 Bern eingereicht werden. Wer keine Einsprache erhebt, ist vom weiteren Verfahren ausgeschlossen (Art. 18f Abs. 1 EBG). Innerhalb der Auflagefrist sind auch sämtliche enteignungsrechtlichen Einwände sowie Begehren um Entschädigung oder Sachleistung geltend zu machen (vgl. Art. 18f Abs 2. EBG in Verbindung mit Art. 35-37 EntG). Für nachträgliche Forderungen gilt Art. 41 EntG.
Einwände betreffend die Aussteckung sind sofort, jedenfalls aber vor Ablauf der Auflagefrist beim BAV vorzubringen.

Aarau, 21. September 2020
Namens des Bundesamts für Verkehr (BAV)
Kanton Aargau, Departement Bau, Verkehr und Umwelt,
Abteilung für Baubewilligungen

KW 38/2020 – Unterentfelden

Bauherr: Cokgezen Ali, Kirchweg 7b, 5035 Unterentfelden
Bauobjekt: Umnutzung Kellerraum zu Büro
Bauplatz: Kirchweg 7b, Parzelle 364

KW 37/2020 – Unterentfelden

Bauherr: Banz Richard und Beatrice, Kirchweg 6,
5035 Unterentfelden
Bauobjekt: Treppenabgang mit Rampe
Bauplatz: Kirchweg 6, Parzelle 358