Heiterefahne – war das eine Schlager-Party!

16. August 2018

Heit­er­fahne so heisst ein bekan­ntes Lied vom Schweiz­er Mundartrock­er Trauf­fer, welch­er am ver­gan­genen Woch­enende eben­falls auf dem Heit­ern­platz passend rock­te. Trauf­fer ist ein­er jen­er her­aus­ra­gen­den Kün­stler, welche die Besuch­er des Heit­ern-Open-Airs begeis­terten.  Gemütlichkeit und schun­keln war am Don­ner­stag ange­sagt. Das aus­ge­wo­gene Pro­gramm kam bei den Schlager­fre­un­den gut an. Es zeigte sich ein­mal mehr, dass Schlager nach wie vor sehr beliebt ist und sog­ar Junge bere­its am Don­ner­stag nach Zofin­gen kom­men. Höhep­unk­te dieses Abends waren die Konz­erte von Nik P und den Pal­dauern. Dage­gen fand DJ Ötzi den Draht zu den Zuschauern dies­mal nicht so richtig. Man darf jet­zt schon ges­pan­nt sein auf das näch­ste Jahr, sind doch mit Semi­no Rossi, Francine Jor­di und den jun­gen Ziller­talern bere­its sehr beliebte Kün­stler engagiert wor­den.

Text/Bilder: Markus Schenk/Susanne Kura­tle