(Bild: zVg)

«Im Erlifeld» – Unterentfelden. Nach erfolgreichem Verkauf, Vermietung ebenfalls auf gutem Weg!

21. März 2019 | Bau­en & Woh­nen, Bau­re­por­ta­gen-Publi­re­por­ta­gen

Ein gutes Jahr nach Ver­kaufs­be­ginn sind neun­zig Pro­zent der dreis­sig Eigen­tums­woh­nun­gen (Häu­ser 8, 10 und 12) bereits ver­kauft. Die Miet­woh­nun­gen der ersten Etap­pe (Häu­ser 2, 4 und 6), eben­falls dreis­sig an der Zahl, sind rund einen Monat nach Inse­rie­rungs­be­ginn schon zur Hälf­te reser­viert.

Das Pro­jekt «Erli­feld» kann sich im der­zei­tig schwie­ri­gen Markt­um­feld mit hohen Leer­stän­den sicht­lich behaup­ten. Die Bau­herr­schaft freut sich über das gros­se Inter­es­se an ihren Woh­nun­gen und führt die gute Nach­fra­ge auch auf die über­zeu­gen­den Vor­tei­le des Pro­jek­tes, wie die hohe Bau- und Stand­ort­qua­li­tät oder die inno­va­ti­ve und nach­hal­ti­ge Gebäu­de­tech­nik (sie­he wei­ter unten), zurück. Zur­zeit wird auf der fünf­zehn­tau­send Qua­drat­me­ter gros­sen Par­zel­le fleis­sig gear­bei­tet. Die Miets­häu­ser der ersten Etap­pe befin­den sich bereits im Innen­aus­bau und kön­nen vor­aus­sicht­lich im Okto­ber die­ses Jah­res bezo­gen wer­den. Die Eigen­tums­woh­nun­gen wer­den dann im Dezem­ber bezugs­be­reit sein. Der Ver­mie­tungs­start der zwei­ten Etap­pe (Häu­ser 14, 16 und 18) ist noch nicht fest­ge­legt.

Zen­tral, hoch­wer­tig und nach­hal­tig

Das Pro­jekt «Im Erli­feld» befin­det sich nörd­lich des Gemein­de­zen­trums, ein­ge­bet­tet in den lie­be­voll gestal­te­ten «Erlifeld»-Park, am idyl­lisch anmu­ten­den, rena­tu­rier­ten Schiff­li­bach. Die WSB-Hal­te­stel­le ist in etwa drei Minu­ten erreich­bar, die näch­ste Auto­bahn­auf­fahrt in unge­fähr fünf Minu­ten. Fami­li­en pro­fi­tie­ren von der Nähe zu Schul­an­la­gen und Spiel­plät­zen. Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten und ein span­nen­des Nah­erho­lungs­ge­biet sind zu Fuss erreich­bar.

Die Häu­ser bestechen durch ihr unauf­dring­li­ches, wer­ti­ges Erschei­nungs­bild und erhal­ten dank der bei­gen Klin­ker­fas­sa­de einen ele­gan­ten urba­nen Look.

Mit gros­sen Log­gi­en und raum­ho­hen Fen­stern aus­ge­stat­tet, bie­ten sie attrak­ti­ven Wohn­raum für alle Alters­klas­sen. In den 2,5-, 3,5- und 4,5-Zimmer-Appartements füh­len sich sowohl Sin­gles, Paa­re als auch Fami­li­en wohl. Neben dem ele­gan­ten Erschei­nungs­bild und der qua­li­ta­tiv hoch­ste­hen­den Bau­wei­se mit Dop­pel­scha­len­mau­er­werk wur­de das Augen­merk beson­ders auf zukunfts­wei­sen­de, ener­gie­ef­fi­zi­en­te Lösun­gen gerich­tet. Die Wär­me­ver­tei­lung erfolgt bei­spiels­wei­se über die inno­va­ti­ve Metho­de der Beton­kern­ak­ti­vie­rung.

Die­se nutzt die Fähig­keit des Gebäu­des über die Decken ther­mi­sche Ener­gie zu spei­chern. In der kal­ten Jah­res­zeit kön­nen die Woh­nun­gen dadurch ener­gie­ef­fi­zi­ent und ohne Zug­luft beheizt und im Som­mer – bei Bedarf – gekühlt wer­den. Zusätz­lich lie­fert die Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge gün­sti­gen, nach­hal­ti­gen und loka­len Strom, der erst noch in der haus­ei­ge­nen Bat­te­rie zwi­schen­ge­spei­chert wer­den kann. In der gemein­sa­men Tief­ga­ra­ge besteht bei sämt­li­chen Park­plät­zen die Mög­lich­keit einer indi­vi­du­el­len Lade­sta­ti­on für Elek­tro­fahr­zeu­ge. Auf dem Grund­stück steht zudem eine Ultra-Schnell­lade­sta­ti­on mit zwei zu mie­ten­den Elek­tro­au­tos zur Ver­fü­gung. «Im Erli­feld» sind Sie der Zukunft damit bereits einen Schritt vor­aus!

Die Woh­nun­gen zeich­nen sich durch gross­zü­gi­ge Grund­ris­se aus, mit geräu­mi­gen Koch- und Wohn­be­rei­chen als Zen­trum und Herz­stück. In der war­men Jah­res­zeit ver­grös­sert sich der Wohn­be­reich um die Flä­che der geräu­mi­gen Log­gia. Alle Woh­nun­gen ver­fü­gen über eine eige­ne Wasch­ma­schi­ne und einen eige­nen Tumb­ler. Der Aus­bau der Miet- und Eigen­tums­woh­nun­gen ist den­sel­ben Qua­li­täts­an­for­de­run­gen unter­stellt wor­den und ver­mag auch höch­sten Ansprü­chen gerecht zu wer­den. Die Miet­woh­nun­gen sind aus­ser­dem in zwei indi­vi­du­el­len Vari­an­ten (Por­zel­lan und Trüf­fel) ver­füg­bar.

ZVG

Näch­ste Besich­ti­gungs­ter­mi­ne Muster­woh­nung (Mie­te): Juni 2019

Anmel­dun­gen und wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.im-erlifeld.ch

Kontakt

REVE Immo­bi­li­en AG
Frau Nas­rin Ami­ni
Tele­fon 062 558 75 00
info@reveag.ch